Botox in Fulda

Botox® gehört zweifelsfrei zu den bekanntesten Medikamenten der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie: Es lässt Krähenfüße verschwinden, ebnet tiefe Lachfalten und sorgt für ein entspanntes, jugendliches Aussehen im Gesicht. In der Clinic im Centrum Fulda / Privatpraxis Dr. Pless wird bei der Behandlung mimischer Falten mit Botox® besonderen Wert auf ein natürliches Ergebnis gelegt.

Die Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Eva Maria Pless aus der Clinic im Centrum Fulda / Privatpraxis Dr. Pless hat langjährige Erfahrung mit Botox®-Anwendungen und nimmt sich viel Zeit für ihre Patienten, um gemeinsam das beste Ergebnis gegen Ihre unerwünschten Falten zu erlangen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu ihr und unserem freundlichen Team auf und lassen sich über unser Botox®-Angebot beraten.

Mit Botox® gegen unschöne Mimik- und Lachfalten

Unter dem Markennamen Botox® wird ein Medikament mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin vertrieben. Dieser Wirkstoff ist auch in anderen Präparaten zur Faltenreduktion enthalten, jedoch hat sich im gängigen Sprachgebrauch der Begriff der Botox®-Behandlung durchgesetzt. Es gibt zahlreiche Produkte, die Botulinumtoxin enthalten, darunter auch minderwertige Generika. In der Privatpraxis von Dr. Pless in Fulda wird deswegen streng darauf geachtet, nur hochwertige und sichere Präparate zu verwenden.

Zunächst analysiert Frau Dr. Pless das Gesicht und die Mimik-Falten des Patienten und klärt in einem ausführlichen Beratungsgespräch, worauf es Ihnen bei der Behandlung ankommt. Dadurch kann die Fachärztin anschließend das Präparat optimal auf Ihre Bedürfnisse dosieren und mit der Behandlung beginnen.

Dabei wird das Botulinumtoxin mit Hilfe von ganz feinen Spritzen unter die Haut in die Muskeln injiziert. Eine sehr gute anatomische Kenntnis des Gesichts und absolute Präzision sind dabei notwendig, damit das Botox® auch genau dort landet, wo es auch wirken soll. Deswegen sollte eine Botox®-Behandlung nur von einem entsprechend ausgebildeten Arzt durchgeführt werden.

Botox® entspannt Ihre Gesichtsmuskulatur

Botulinumtoxin ist ein Eiweiß, das von speziellen Bakterien produziert wird und in der Medizin in hochverdünnter Form von ausgebildeten Fachärzten zur Faltenbehandlung eingesetzt wird. Unter die Haut injiziert blockiert es lokal Nervenimpulse und unterbricht dadurch die Kommunikation zwischen Muskel und Nerv. So unterbleibt der Impuls, der zu einer Kontraktion des Muskels führt und in Folge  davon, dass sich die Haut an einer bestimmten Stelle in Falten legt. Das ist absolut ungefährlich und hat keinerlei Auswirkungen auf andere Prozesse im Körper. Die Muskeln jedoch entspannen sich und die Falten verschwinden.

Die Wirkung der Botulinum-Injektion tritt im Allgemeinen innerhalb einer Woche nach der Behandlung ein. Je nach Faltentiefe kann die maximale Wirkung aber häufig erst einige Wochen nach der Injektion beobachtet werden. Das Botox® wirkt ungefähr vier Monate, bis es vom Körper wieder abgebaut ist.  Eine Auffrischung der Anwendung ist deshalb nicht vor vier Monaten empfehlenswert. Mehrmalige Injektionen führen jedoch bei den meisten Patienten zu einem nachhaltigeren Effekt, der bis zu einem Jahr anhalten kann.

Selten Nebenwirkungen bei korrekter Anwendung

Botox® wird bereits seit vielen Jahren gegen Falten beispielsweise an der Stirn oder um die Augen zur Faltenbehandlung eingesetzt und gilt als sehr risikoarm, solange es von einem erfahrenen Facharzt wie Dr. Pless in Fulda gespritzt wird. Die Ärztin wird mit Ihnen in einem Vorgespräch mögliche Risiken und Nebenwirkungen besprechen. Vor der Botox®-Behandlung sollte beispielsweise keine blutverdünnende Medizin eingenommen werden. Auf solche und andere Vorsichtsmaßnahmen bei einer Botulinumtoxin-Anwendung wird Sie ein erfahrener Arzt hinweisen und damit potenzielle Risiken minimieren.

Möchten Sie mehr über die möglichen Einsatzgebiete von Botulinumtoxin erfahren, steht Ihnen Dr. Pless in der  Privatpraxis Fulda gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Für ein unverbindliches Beratungsgespräch können Sie jederzeit mit ihr Kontakt aufnehmen. Dr. Pless und ihr Praxisteam freuen sich darauf, Sie im schönen Ambiente der Praxis im Herzen von Fulda begrüßen zu dürfen.

Quickfacts

 

Dauer ca. 20 Minuten

Narkose ggf. lokale Betäubung

Übernachtung ohne

Nachsorge: Kühlen

Ärzte am Standort Fulda

<
Dr. med. Eva Maria Pless
FACHÄRZTIN FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Eva Maria Pless ist eine Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die ihre Ausbildung an international renommierten Kliniken absolvierte. Indem sie regelmäßig an Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland teilnimmt, ist sie in der Lage, ihre Patienten auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu behandeln. Ihre Schwerpunkte sind die Straffung von Gesicht und Augenlidern mit schonenden Methoden sowie die narbensparende Brustchirurgie.

Clinic im Centrum – Fulda

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Maria-Ward-Straße 3
36037 Fulda

Telefon
+49 (0) 661 / 97 37 999 2