Botox in Oldenburg

Falten wie Krähenfüße, Bunny Lines oder Stirnfalten können bei lebhafter Mimik schon frühzeitig entstehen. Mittel der Wahl gegen diese Art von Falten ist Botox.

Hinter diesem Markennamen verbirgt sich der Wirkstoff Botulinumtoxin. Eine Behandlung damit entspannt gezielt bestimmte Muskeln im Gesicht. Dadurch unterbleibt die jeweilige Mimik – und die Haut kann sich glätten.

Auch in der Clinic im Centrum Oldenburg / Plastische & Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie Prof. Steinsträßer werden regelmäßig Unterspritzungen mit Botox durchgeführt. Prof. Lars Steinsträßer ist ein erfahrener Facharzt, der bei einer Botox Behandlung absolut natürliche Ergebnisse erzielt.

Sie wünschen sich mehr Informationen und möchten einen Termin zur Beratung vereinbaren? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontakt Formular.

Die Wirkung von Botox

Botox wird mit einer feinen Nadel in die Muskulatur injiziert. An der jeweiligen Stelle hemmt es die Signalübertragung von Nerv zu Muskel. Der behandelte Muskel kann daraufhin nicht mehr kontrahieren. Infolgedessen wird die darüber liegende Haut nicht mehr verknittert – und die Falten verschwinden.

Bis es soweit ist, können jedoch mehrere Tage vergehen. Insbesondere wenn bereits starke Falten vorliegen, benötigt die Haut Zeit, um sich zu glätten.

Anschließend hält die Wirkung von Botulinum etwa drei bis sechs Monate an. Sobald Sie bemerken, dass sich Ihre Mimik verstärkt, können Sie eine erneute Anwendung in unserer Praxis in Oldenburg vornehmen lassen.

Übrigens: Die Injektion von Botulinumtoxin hilft nicht nur gegen Falten. Auch übermäßiges Schwitzen lässt sich mit Botulinum gut behandeln. In diesem Fall wird der Wirkstoff in die Schweißdrüsen gespritzt. Das Ergebnis der Behandlung hält ebenfalls etwa sechs Monate vor.

Hat Botox Risiken?

Botox wird bereits seit vielen Jahrzehnten in der Medizin verwendet. Gesundheitliche Beeinträchtigungen sind nicht bekannt.

Allenfalls ästhetische Nebenwirkungen sind möglich. Unmittelbar nach der Injektion kann es zu leichten Rötungen und Schwellungen kommen. Diese klingen jedoch rasch wieder ab.

Injiziert der Arzt zu viel Botox, kann das Gesicht starr wirken. In der Clinic im Centrum Oldenburg achtet Prof. Steinsträßer daher darauf, Botulinumtoxin immer sehr behutsam zu dosieren.

Zudem muss die Injektion stets höchst präzise erfolgen. Bei einer fehlerhaften Botox Behandlung durch zum Beispiel unerfahrene Ärzte drohen Risiken wie ein hängendes Augenlid oder eine Botox Braue. In unserer Praxis in Oldenburg müssen Sie solche Kunstfehler jedoch nicht befürchten.

Grundsätzlich wird bei uns nur hochwertiges Botox verwendet. Dadurch ist die Anwendung sehr gut verträglich.

Botox – Kosten Ihrer Behandlung in Oldenburg

Wie hoch die Kosten Ihrer Botox Anwendung ausfallen, hängt vom Umfang der Behandlung ab. Deshalb ist es wichtig, dass Ihr Arzt zunächst Ihre persönlichen Wünsche und Voraussetzungen kennen lernt.

Nach einer ausführlichen Untersuchung und Besprechung kann Prof. Steinsträßer einschätzen, wie viel Botulinumtoxin er für ein gutes Ergebnis bei Ihnen benötigt. Dann kann er Ihnen auch die Kosten nennen.

Persönliche Informationen zur Behandlung mit Botox

Sie haben mimische Falten und überlegen, ob eine Botulinum Behandlung das Richtige für Sie sein könnte? Dann lassen Sie sich am besten persönlich von Prof. Steinsträßer in Oldenburg beraten.

Bei diesem Gespräch erfahren Sie alles über die Wirkung von Botulinumtoxin, den Ablauf Ihrer Behandlung sowie eventuelle Risiken. Wenn Sie das Gespräch überzeugt, können Sie die Anwendung direkt im Anschluss vornehmen lassen.

Einen Termin können Sie telefonisch oder über unser Kontakt Formular anfragen. Das Team der Clinic im Centrum Oldenburg ist gerne für Sie da!

Quickfacts

 

Dauer ca. 20 Minuten

Narkose ggf. lokale Betäubung

Übernachtung ohne

Nachsorge: Kühlen

Ärzte am Standort

<
Prof. Dr. Lars Steinsträßer
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Prof. Dr. Steinsträßer ist ein renommierter Facharzt für Plastisch-Ästhetische Chirurgie mit internationaler Erfahrung. Er berät und behandelt seine Patienten in einer ruhigen und vertrauensvollen Atmosphäre mit sanften und innovativen Methoden. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit fungiert er als Dozent an der European Medical School in Oldenburg. Für seine Tätigkeit als medizinischer Wissenschaftler hat er mehrfach Auszeichnungen erhalten.

Clinic im Centrum – Oldenburg

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Gartenstraße 2
26121 Oldenburg

Telefon
+49 (0) 441 / 249 24 290