Thermage / Thermismooth® Behandlung in Bonn

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie bietet heutzutage viele Möglichkeiten der Faltenbehandlung. Ein modernes und zugleich sehr schonendes Verfahren stellt dabei die Thermage dar. In der Clinic im Centrum Bonn / Nofretete Klinik können Patienten die sogenannte Thermismooth®-Behandlung durchführen lassen, bei der Falten geglättet und Gewebe an Augen, Mund, Wangen und Hals vitalisiert werden. Um einen Termin für eine unverbindliche Beratung zu vereinbaren, nehmen Sie einfach per Telefon oder E-Mail Kontakt zur Clinic im Centrum Bonn auf.

Was bewirkt die Thermage?

Bei der Thermage-Behandlung wird mithilfe eines Handgerätes Radiofrequenzenergie abgegeben, wodurch die oberen Hautschichten erwärmt werden. Eine Temperatursonde im Handstück stellt dabei sicher, dass stets eine optimale Behandlungstemperatur vorliegt und es zu keinen Hitzeschäden des Gewebes kommt. Die Erwärmung mit Radiofrequenzenergie führt dazu, dass sich die Kollagen-Fasern im Bindegewebe zusammenziehen und die Haut sofort gestrafft wird. Mit der Zeit bildet sich neues Kollagen, die Haut wird immer glatter und die Hautqualität verbessert sich merklich.

Grundsätzlich kann die Thermage sowohl für die Straffung der Gesichtshaut als auch anderer Körper-Partien wie Beine, Arme und Bauch angewendet werden.

Was unterscheidet die Thermage von anderen Antiaging-Behandlungen?

Thermismooth® ist ein nichtinvasives Verfahren zur Behandlung von Falten im Gesicht und Hals. Es kann in unserer Klinik in Bonn ambulant in örtlicher Betäubung durchgeführt werden, bedarf keiner Narkose und hinterlässt keinerlei Narben. Sie brauchen in der Regel keine Ausfallzeiten einzuplanen und sind sofort wieder gesellschaftsfähig.

Wie wird die Thermage in der Clinic im Centrum Bonn durchgeführt?

Vor der Thermismooth®-Sitzung wird eine Betäubungscreme auf den Behandlungsbereich einmassiert. Anschließend führt Ihr Arzt das Radiofrequenzgerät in kreisenden und fächerförmigen Bewegungen über die Haut, wodurch die gewünschte Erwärmung erreicht wird. Die Behandlungsdauer beträgt je nach Größe der Region zwischen 15 und 30 Minuten. Um ein optimales Hautbild zu erzielen, empfehlen wir ca. 3-6 Anwendungen.

Für jugendlichere und straffere Haut: Clinic im Centrum Bonn

Die Thermage ist eine von zahlreichen Behandlungen aus der plastisch-ästhetischen Chirurgie, die wir unseren Patienten in der Clinic im Centrum Bonn anbieten können. Mit dem innovativen Thermismooth®-Verfahren wird Ihre Gesichtshaut in nur wenigen Sitzungen deutlich verjüngt und strahlender – und das ohne chirurgischen Eingriff wie ein Facelifting oder Injektion wie bei einer Hyaluronsäure-Behandlung.

An allen Standorten unseres Qualitätszirkels Clinic im Centrum – so auch in Bonn – behandeln Sie ausschließlich erfahrene Fach-Ärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Vor Ihrer ersten Thermage-Behandlung empfängt Sie Dr. Schill zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch in unserer Klinik und klärt Sie über wichtige Details der Thermage (Möglichkeiten / Grenzen, Durchführung, Nachsorge, Risiken und Kosten) auf.

Sie interessieren sich für die Thermage-Behandlung, eine Fettabsaugung oder Faltenbehandlung und möchten weitere Informationen erhalten? Dann treten Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie!

Quickfacts

 

Dauer: ca. 30 Minuten

Narkose: keine

Übernachtung: ohne

Nachsorge: Keine Wärme oder UV-Strahlung für 2 Wochen

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Stefan Schill
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
An diesem Standort begrüßt Sie der erfahrene Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Stefan Schill. Er berät Sie verantwortungsvoll und umfassend und gewährleistet Ihnen dank seines reichhaltigen Wissens eine individuelle, professionelle Behandlung, wobei Ihre Wünsche und Erwartungen im Mittelpunkt stehen.

Clinic im Centrum – Bonn

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Koblenzer Straße 63
53173 Bonn – Bad Godesberg

Telefon
+49 (0) 228 / 548 63 29