Hymenrekonstruktion

In einigen Kulturen ist Jungfräulichkeit Voraussetzung für die Heirat. In diesem Fall ist es möglicherweise wichtig für Sie, dass Sie über ein unversehrtes Jungfernhäutchen verfügen.

Sie hatten bereits Geschlechtsverkehr oder möchten einfach sicher gehen, dass Sie in der Hochzeitsnacht eine deutliche Blutung haben? Dann können Sie eine Hymenrekonstruktion vornehmen. Bei dieser risikoarmen Operation wird das Jungfernhäutchen wieder zusammengefügt bzw. enger genäht.

Die Hymenrekonstruktion kann ambulant erfolgen, sodass Sie nach wenigen Stunden wieder zuhause sind. Nach dem Verheilen wird niemand erkennen, dass eine Wiederherstellung des Jungfernhäutchens stattfand.

Da Heilung vier bis sechs Wochen in Anspruch nimmt, sollten Sie den Eingriff rechtzeitig durchführen lassen. Auf Wunsch ist eine Operation sogar Jahre vorher möglich. Das Ergebnis ist in jedem Fall dauerhaft.

Hymenrekonstruktion
bei Clinic im Centrum

Die Rekonstruktion des Hymens wird an ausgewählten Standorten von Clinic im Centrum angeboten.

Die behandelnden Ärzte sind auf Intimchirurgie spezialisiert und behandeln Sie mit modernen, schonenden Methoden. Als Patientin können Sie sich dabei auf absolute Diskretion und Vertraulichkeit verlassen.

Sie haben Fragen? Dann lassen Sie sich vertrauensvoll bei uns beraten. Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular für eine Nachricht.

Quickfacts

 

Dauer ca. 1 Stunde

Narkose lokale Betäubung

Übernachtung ambulant

Nachsorge: Kein Sport, keine Tampons und kein Geschlechtsverkehr für 6 Wochen

Warum lassen sich Frauen
das Jungfernhäutchen nähen?

In vielen Kulturen ist der Frau Geschlechtsverkehr vor der Eheschließung untersagt. Oft sind Frauen zwar modern aufgewachsen, aber die Traditionen in diesem Bereich gelten.

Jungfräulichkeit keine Frage eines intakten Hymens

 

Nicht alle Frauen, die sich für eine Hymenrekonstruktion interessieren, hatten bereits Geschlechtsverkehr. Viele wissen, dass das Hymen sehr elastisch ist und es auch mit einem intakten Jungfernhäutchen nicht zwangsweise zu einer Blutung in der Hochzeitsnacht kommt. Aus Sorge davor möchten sie sich ihr Jungfernhäutchen enger näher lassen.

Wieder andere möchten einfach gerne wieder Jungfrau sein – aus Liebe zu ihrem Partner. Sie möchten ihm aus reiner Zuneigung ihre Jungfräulichkeit schenken und die Hochzeitsnacht als „erstes Mal“ erleben.

Wie wird Jungfräulichkeit
wieder hergestellt?

Die Hymenrekonstruktion kann auf unterschiedliche Weise erfolgen. Welche Methode für Sie infrage kommt, hängt von Ihren Wünschen und Voraussetzungen ab.

Das Hymen Rekonstruktion kann in örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf genäht werden. Anschließend müssen Sie nicht in der Klinik bleiben, sondern dürfen nachhause gehen. Dort können ohne Einschränkungen am Alltag und Ihrem Familienleben teilnehmen.

Jungfernhäutchen nähen

Bei der klassischen Hymenrekonstruktion werden die Reste des gerissenen Jungfernhäutchens wieder vernäht. Dafür werden meist selbstauflösende Fäden verwendet.

Sollten diese Überreste des Hymens nicht ausreichen, kann zusätzlich Gewebe aus der hinteren Vaginalwand eingesetzt werden.

Hymen Verengung

Eine zweite Möglichkeit ist eine Hymenrekonstruktion, die auf eine Verengung abzielt. Diese Methode eignet sich für Frauen, die sich beim ersten Geschlechtsverkehr eine stärkere Blutung wünschen.

Hier wird der Arzt das Jungfernhäutchen so nähen, dass nur noch eine kleine Öffnung verbleibt. Auch diese Behandlung erfolgt normalerweise mit selbstauflösenden Fäden.

Wie hoch sind die Kosten
einer Hymenrekonstruktion?

In Deutschland betragen die Kosten für die Wiederherstellung des Jungfernhäutchens zwischen 1.000 und 1.800 €.
Auch bei Clinic im Centrum liegt der Preis innerhalb dieser Spanne.

Kosten einer Hymenrekonstruktion bei Clinic im Centrum

 

Folgende Faktoren werden bei der Kalkulation der Kosten berücksichtigt:

  • Anästhesie: meist Lokalanästhesie und Dämmerschlaf
  • Methode, Umfang und Aufwand der Operation
  • Kontrolle oder Behandlung in den Wochen nach der Hymen OP

Wie hoch die Kosten Ihrer Behandlung ausfallen, teilt Ihnen Ihr Arzt direkt bei der Beratung mit. Denn erst, wenn er Ihre persönlichen Wünsche und Voraussetzung kennt, kann er die Hymenrekonstruktion genau planen.

Kann ich die Hymenrekonstruktion in Raten finanzieren?

Sie möchten Ihre Behandlung in Raten finanzieren? Das ist bei Clinic im Centrum in der Regel kein Problem. Auf unserer Seite zum Thema Finanzierung finden Sie alle relevanten Informationen.

Bei Fragen stehen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt auf.

Wie bereite ich mich
auf den Eingriff vor?

In den Wochen vor der Operation sollten Sie einige Hinweise beachten. Dies trägt dazu bei, dass Ihre Hymenrekonstruktion komplikationslos verläuft.

Zwei Wochen vor der Hymenrekonstruktion sollten Sie auf blutverdünnende Medikamente verzichten. Dazu gehört auch Aspirin. Ebenso sollten Sie Nikotin und Alkohol in diesem Zeitraum vermeiden.

Wenn Sie eine OP im Dämmerschlaf haben, können Sie danach nicht am Straßenverkehr teilnehmen. Bitten Sie eine Person Ihres Vertrauens, Sie abzuholen. Notfalls können Sie auch ein Taxi nehmen.

Was muss ich nach der
Hymenrekonstruktion beachten?

Nach dem Eingriff können Sie nachhause fahren und sich ausruhen. Falls Sie keine Schmerzen haben, können Sie ganz normal zur Arbeit gehen.

Schmerzen lindern

In der Regel ist der gesamte Intimbereich nach dem Eingriff empfindlich. Auch Schwellungen können auftreten, die jedoch rasch wieder abklingen.

Sollten Sie die Schmerzen als allzu unangenehm empfinden, dürfen Sie ein leichtes Schmerzmittel einnehmen. Bitte halten Sie sich in diesem Punkt genau an die ärztlichen Empfehlungen. Nehmen Sie bitte kein Aspirin.

Intimbereich schonen

Es dauert vier bis sechs Wochen, bis die Narbe vollständig verheilt ist. In dieser Zeit sollten Sie weder Tampons benutzen noch Geschlechtsverkehr haben.

Auch mit Sport sollten Sie während dieser Phase pausieren.

Duschen und Baden

Sauna oder Vollbäder sind während der Heilungsphase tabu.

Direkt am Tag nach der Hymenrekonstruktion dürfen Sie wieder duschen. Verwenden Sie für den Intimbereich aber bitte nur klares Wasser.

Heilung aktiv fördern

Sitzbäder mit beispielsweise Kamille können die Heilung unterstützen. Gerne wird Ihnen Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ein passendes Produkt empfehlen.

Wenn Sie die Wundheilung zusätzlich von innen unterstützen möchten, empfehlen wir Ihnen Curetin®. Dieses Präparat versorgt Ihren Körper mit allen für die Heilung wichtigen Nährstoffen.

Termin zur Kontrolle einhalten

Halten Sie Termine zur Kontrolle zu Ihrer eigenen Sicherheit und für ein wunschgemäßes Ergebnis stets ein.

Hat die Hymenrekonstruktion Risiken?

Das Nähen des Hymens hat nur sehr geringe Risiken. Schwellungen, leichte Schmerzen und eine starke Empfindlichkeit des Intimbereichs sind nach einer Hymenrekonstruktion ganz normal. Bitte haben Sie in diesem Fall einfach etwas Geduld.

Nachblutungen, Infektionen und Störungen der Wundheilung sind sehr selten. Um sie zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie die Vorschriften zur Nachsorge einhalten.

Bei Fieber oder starken Schmerzen rufen Sie uns unverzüglich an. Wir werden uns dann sofort um Sie kümmern.

Wie vereinbare ich
einen Termin zur Beratung?

Im ersten Schritt möchten wir Sie ausführlich über den Eingriff aufklären. Bitte rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular, um einen entsprechenden Termin vereinbaren.

Keine Sorge: Unsere Mitarbeiterinnen wissen, dass sie Ihr Anliegen diskret behandeln müssen. Sie werden daher keine Informationen über Ihren Beratungswunsch weitergeben – nicht einmal an Ihre Eltern!

Was erwartet mich bei der Beratung?

 

Beim Beratungsgespräch lernen Sie Ihren behandelnden Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie persönlich kennen. Denn gerade in der Intimchirurgie ist das Vertrauen zwischen Patientin und Arzt sehr wichtig.

Ihr Chirurg wird Sie ausführlich über die Operation, die Narkose sowie mögliche Risiken aufklären. Zudem wird er Ihnen erläutern, was Sie in den Wochen vor und nach dem Eingriff beachten sollten.

Zudem erfolgt eine Untersuchung. Diese hilft dem Arzt einzuschätzen, mit welcher Methode er die kleine Operation am besten vornimmt. Anschließend kann er Ihnen die konkreten Kosten nennen.

Bei Clinic im Centrum steht Ihr Wohlbefinden als Patientin an erster Stelle. Sie können sich darauf verlassen, dass unsere Ärzte Ihr Anliegen ernst nehmen. Von der Erstberatung bis zur Nachsorge können Sie sich auf die notwendige Diskretion walten.

Wo kann ich eine Hymenrekonstruktion
vornehmen lassen?

Eine Jungfernhäutchen OP können Sie an ausgewählten Standorten durchführen lassen.

Ihr Standort ist nicht dabei? Dann sehen Sie bitte hier einmal nach:

An folgenden Standorten wird diese Leistung angeboten