Lippen aufspritzen

Volle Lippen wirken sinnlich, jugendlich und verleihen dem Gesicht eine starke  Ausdruckskraft. Nicht zuletzt deshalb lassen sich vielen Menschen die Lippen aufspritzen.

Wenn Sie eher schmale Lippen haben, kann auch Ihnen eine Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Eigenfett einen neuen Look verleihen. Die Behandlung der Lippen dauert nur wenige Minuten und erzielt ein sofort sichtbares Ergebnis.

Insbesondere die Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure zählt zu den beliebtesten Behandlungen im  Bereich Plastische und Ästhetische Chirurgie. Sie wird in den meisten Kliniken täglich durchgeführt und hat kaum Risiken.

Für einen wunschgemäßen Vorher Nachher Effekt der Lippenkorrektur ist es wichtig, dass Sie sich einen kompetenten und erfahrenen Ansprechpartner wenden. Dies ist immer ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Lippen aufspritzen
bei Clinic im Centrum

Da Ausbildung und Erfahrung des Arztes entscheidend für ein wunschgemäßes Ergebnis sind, führen ausschließlich qualifizierte Fachärzte die Lippenunterspritzung bei Clinic im Centrum durch.

Beim  Aufspritzen der Lippen mit Hyaluronsäure wird zudem immer ein hochwertiges Produkt verwendet. Dieses ist gut modellierbar, hochverträglich und sorgt dafür, dass Sie viele Monate Freude an Ihrer Lippenunterspritzung haben.

Sie wünschen nähere Informationen zum Thema Lippen aufspritzen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin zur Beratung. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular.

Auf Wunsch kann Ihre Behandlung  sofort im Anschluss erfolgen.

Quickfacts

 

Dauer ca. 30 Minuten

Narkose: lokale Betäubung Lidocain

Übernachtung: ohne

Nachsorge: Kühlen

Wie wird das Lippen
aufspritzen durchgeführt?

Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure

Hochwertigen Filler

Für eine Lippenunterspritzung  wird in den meisten Fällen Hyaluronsäure verwendet. Es handelt sich um eine Substanz, die natürlich in Ihrem Körper vorkommt. Sie bindet sehr viel Wasser und spendet den Lippen somit Volumen. Deshalb bezeichnen Ärzte Hyaluron auch als Filler.

In der Regel erhalten Sie bei der Lippenunterspritzung 1 ml Hyaluron. Die Hyaluronsäure befindet sich dabei in hygienischen Fertigspritzen. Dieses können weder geteilt noch aufbewahrt werden.

 

Durchführung der Behandlung

Unsere Hyaluron Filler erhalten ein Medikament zur Betäubung. Das bedeutet, dass Sie nach dem ersten Einstich nur noch wenig spüren.

Nach der Behandlung wird der Arzt die Lippe vorsichtig massieren und die Hyaluronsäure damit gleichmäßig verteilen. Anschließend werden Ihre Lippen etwas gekühlt, um Schwellungen zu reduzieren.

Eine Lippen Unterspritzung mit Hyaluronsäure dauert maximal 20 Minuten und hält bis zu 9 Monat. Anschließend können Sie jederzeit auffrischende Behandlungen vornehmen lassen.

Lippen mit Eigenfett aufspritzen

Sie wünschen sich ein sehr lange haltbares Ergebnis ihrer Lippenkorrektur? Dann können Sie sich alternative die Lippen mit Eigenfett aufspritzen lassen. Die Haltbarkeit von Eigenfett beträgt in den Lippen bis zu fünf Jahre.

Die Behandlung eignet sich auch für Patienten, die sensibel auf Filler agieren und zu Allergien neigen.

Vor der Lippenkorrektur muss zunächst Fett aus einer anderen Stelle am Körper abgesaugt werden. Dieses wird anschließend mit feinen Kanülen unter örtlicher Betäubung ins Gesicht transplantiert.

Wie hoch sind die Kosten
einer Lippenvergrößerung?

Die Preise der Lippenunterspritzung mit Hyaluron richten sich nach benötigten Menge Hyaluronsäure.

In der Regel brauchen Sie 1 ml Hyaluron für eine Lippenkorrektur. In seriösen Kliniken bezahlen Sie für die Behandlung zwischen 250 und 450 €. Auch unsere Preise bei Clinic im Centrum bewegen sich in diesem Rahmen.

Beim Lippen aufspritzen mit Eigenfett betragen die Kosten etwa xxx bis xxx €.

Nur Ihr Arzt kann die für Ihre Lippen nötige Dosis Hyaluronsäure genau einschätzen. Daher werden Sie im  Vorfeld der Lippen Behandlung ausführlich beraten  und untersucht.

Anschließend kann Ihnen Ihr Arzt die exakten Kosten nennen.

Welche Vorher Nachher Effekte
erzielt das Lippen aufspritzen?

Natürliches Ergebnis

Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie werden sich bei der Behandlung stets nach Ihren individuellen Wünschen richten.

Für ein natürliches Resultat werden sie hochwertige, geschmeidige Filler nutzen und diese sehr behutsam dosieren. So müssen Sie  keine Schlauchbootlippen befürchten.

Wunschgemäße Effekte

Mithilfe unterschiedlicher Techniken können verschiede Vorher Nachher Effekte erzielt werden. Mit der Injektion in den Rand der Lippen erzeugt  der Arzt Volumen. Erfolgt die Unterspritzung in das Lippenrot, können zum Beispiel „russsian lips“ modelliert werden.

Dank der reichhaltigen Erfahrung unserer Ärzte erhalten Sie in jedem Fall ein wunschgemäßes Ergebnis. Sprechen Sie daher bei der Beratung unbedingt über Ihre Vorstellungen und Erwartungen.

Wie lange hält das Ergebnis der Lippenvergrößerung?

Eine Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure hält durchschnittlich 6 bis 12 Monate.

Bei der Eigenfett Behandlung sind es bis zu 5 Jahre.

Vorher Nachher Bilder der Lippenkorrektur

Auch bei einer Vergrößerung der Lippen ist das Veröffentlichen von Vorher Nachher Bildern leider untersagt.

Im Beratungsgespräch darf Ihr Arzt Ihnen gerne Fotos von Patienten zeigen, die er behandelt hat. Er wird dafür Patienten wählen, die ähnliche Voraussetzungen und Wünschen hatten wie Sie. So erhalten Sie einen realistischen Eindruck.

Wie bereite ich mich
auf meine Lippenkorrektur vor?

Eine Vorbereitung auf die Lippenunterspritzung ist nicht nötig.

Sollten Sie zum  Zeitpunkt der Behandlung an einer Erkältung oder einer Lippen- bzw. Mundinfektion leiden, verschieben Sie den Eingriff besser.

Was muss ich nach dem
Lippen aufspritzen beachten?

Leichte Schwellungen der Lippen können Sie durch Kühlung lindern. Kühlen Sie bitte maximal 10 Minuten. Die Pads sollten Sie im Kühlschrank und nicht im Eisfach aufbewahren. Zu viel Kälte bewirkt, dass sich das Gewebe der Lippen zusammenzieht. Das beeinträchtigt das Resultat.

Bitte massieren Sie Ihre Lippen nicht oder nur nach Anweisung des Arztes. Sonst kann sich die Hyaluronsäure verschieben.

Weiterhin vermeiden Sie unmittelbar nach der Behandlung bitte größere Mundbewegungen und verzichten Sie auf das Rauchen.

Welche Risiken hat
die Lippenvergrößerung?

 

Leichte Schwellungen nach der Behandlung gehen vor allem bei Kühlung rasch zurück. Blutergüsse sind sehr selten.

Wenn die Betäubung nachlässt, werden Sie unter Umständen leichte Schmerzen verspüren. In der Regel sind diese jedoch gut auszuhalten.

Sehr wenige Patientinnen reagieren allergisch auf Hyaluronsäure. In diesem Fall sollte bei Ihnen besser eine Lippenkorrektur mit Eigenfett durchgeführt werden.

Das größte Risiko stellen ein unerfahrener Arzt und ein minderwertiges Produkt dar. Seien Sie daher bitte skeptisch bei Billigangeboten.

Wie kann ich einen Termin
zur Beratung vereinbaren?

Sie überlegen, ob Sie sich die Lippen unterspritzen lassen sollten? Nichts kann Ihnen in dieser Frage so viel Sicherheit geben wie das Gespräch mit einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Rufen Sie uns einfach an oder schicken Sie uns eine Nachricht über unser Kontakt Formular. Wir sind gerne für Sie da.

 

Was passiert bei der Beratung?

 

Unsere Ärzte klären Sie gerne und umfassend über die Lippenkorrektur auf. Dabei gehen sie auch auf eventuelle Risiken ein und geben Ihnen Tipps für die Zeit nach der Behandlung. Bei der Beratung erfahren Sie außerdem die genauen Kosten Ihrer Lippenvergrößerung.

Wo kann ich eine Lippenunterspritzung
durchführen lassen?

Die Lippenunterspritzung gehört zu den beliebtesten Behandlungen im Bereich Plastische und Ästhetische Chirurgie. Daher können sich unsere Patienten an jedem  Standort die Lippen aufspritzen lassen.

 Dies gilt in jedem Fall für die Behandlung mit einem  Hyaluron Filler. Sollten Sie eine Unterspritzung mit Eigenfett erwägen, erkundigen Sie sich bitte im Vorfeld bei unserem freundlichen Team.

Ihr Standort ist nicht dabei?
Lippen aufspritzen ist an nahezu allen Standorten möglich!