Augenlidstraffung in Wiesbaden

Die Haut im Augen-Bereich ist sehr dünn und besonders schnell von Alterungserscheinungen betroffen. Bilden sich Schlupflider und Tränensäcke, denken viele Menschen über eine Augenlidstraffung nach. Auch in Wiesbaden können Sie diesen Eingriff vornehmen lassen.

In der Clinic im Centrum Wiesbaden / Praxisklinik Dr. Niermann Wiesbaden praktizieren Dr. Klaus G. Niermann und Dr. Yohan Ko, zwei erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Sie bieten ihren Patienten auch die Augenlidstraffung an. Ziel der kleinen und unkomplizierten Operation ist es, Schlupflider und Tränensäcke zu entfernen und dem Gesicht wieder ein jugendlicheres, waches und aufmerksames Aussehen zu verleihen. In der Clinic im Centrum Wiesbaden führen wir die Augenlidstraffung mit modernen und schonenden Techniken durch. So halten wir die Ausfallzeit gering und die Sicherheit unserer Patienten hoch. Sie können dabei wählen, ob Sie eine Oberlidstraffung, eine Unterlidstraffung oder einen kombinierten Eingriff wünschen.

Vor jeder Augenlidstraffung möchten wir Sie jedoch zunächst umfassend über den Eingriff aufklären. Dazu kommen Sie bitte zu einem Beratungsgespräch in die Clinic im Centrum Wiesbaden. In diesem Rahmen können Sie auch gerne Ihre persönlichen Fragen zur Lidstraffung stellen.

Haben auch Sie Interesse daran, so nehmen Sie Kontakt zu unserem sympathischen Team in Wiesbaden auf. Wir freuen uns auf Sie!

Quickfacts

 

Dauer: ca. 1,5 Stunden

Narkose: örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Übernachtung: ambulant oder 1 Nacht

Nachsorge: Kühlen, Schlafen mit erhöhtem Überkörper

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Der erfahrene Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Klaus G. Niermann kümmert sich um Ihre Wünsche und Anliegen. Er berät Sie persönlich und vertrauenswürdig und führt ästhetische Eingriffe und Behandlungen mit schonenden und hochmodernen Methoden durch. Vertrauen und ein hoher Qualitätsanspruch stehen im Fokus seiner Tätigkeit.