Nasenkorrektur in Tübingen

Die Nasenkorrektur, die in der Clinic im Centrum Tübingen / Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Dr. Hengameh Farsad zählt zu den meist nachgefragten Eingriffen der Plastischen Chirurgie. Die Nase als Zentrum unseres Gesichts steht – sofern sie sich nicht ästhetisch in das Profil einfügt – oftmals ungewollt im Fokus, weshalb Betroffene die Clinic im Centrum Tübingen aufsuchen. In einem unverbindlichen Beratungsgespräch mit Dr. Dr. Farsad, Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie, erfahren die Patienten mehr über die Möglichkeiten der Nasenkorrektur. Doch weisen wir Sie in Tübingen auch deutlich auf die Grenzen und Risiken des Eingriffs hin. So möchten wir erreichen, dass Sie bei Ihrer Entscheidung für oder gegen die Nasenkorrektur realistische Vorstellungen vom Ergebnis haben. Möchten Sie einen Termin für eine unverbindliche Beratung bei Dr. Dr. Farsad vereinbaren, dann nehmen Sie gerne Kontakt zu unserem freundlichen Team der Clinic im Centrum Tübingen auf.

Quickfacts

 

Dauer: ca. 1-2 Stunden

Narkose: Vollnarkose

Übernachtung : 1 Nacht

Nachsorge: Kühlen, Nasenschiene, Sportpause für 6-8 Wochen

Ärzte am Standort

<
Dr. Dr. med. Hengameh Farsad
FACHÄRZTIN FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Dr. Hengameh Farsad hat sich nach ihrem Medizinstudium zunächst auf den Bereich der Mund-, Kiefer- und Plastischen Gesichtschirurgie spezialisiert, bevor sie die fachärztliche Weiterbildung in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie erfolgreich absolvierte. Mithilfe einer ganzheitlichen Betrachtungsweise und individuellen Behandlungen holt sie die schönsten Seiten ihrer Patientinnen und Patienten hervor. Dank zahlreicher Fortbildungen befindet sich Dr. Dr. Farsad dabei stets auf den neuesten medizinischen Stand.