Brustverkleinerung in Augsburg

Viele Frauen sehnen sich nach einer größeren Brust. Doch manchmal ist auch genau das Gegenteil der Fall und die Betroffenen wünschen sich eine Brustverkleinerung (Mammareduktion). Bei dieser Operation wird überschüssiges Gewebe entfernt und die Brüste an die individuellen Proportionen der Patientin angepasst. Neben einer Reduktion der Größe der Brust erhält das Dekolleté zugleich eine straffere, jugendlichere Form.

Der Wunsch nach einer kleineren Brust hat selten ausschließlich ästhetische Gründe. Häufig spielen körperliche Beschwerden wie Rücken- und Nackenschmerzen durch das hohe Gewicht der Brüste eine große Rolle. Auch Entzündungen der Haut in der Unterbrustfalte können zum Problem werden. Zudem zieht eine unverhältnismäßig große Brust auch unangenehme Blicke auf sich. Viele Frauen fühlen sich so nicht wohl in ihrer Haut.

In der Clinic im Centrum Augsburg / Praxis Dr. Metz unterstützen wir unsere Patientinnen bei der Entscheidung für eine Brustverkleinerung. In einem Beratungsgespräch mit unserem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Philip Manuel Metz können Sie sich ein genaues Bild von der Behandlung und dem zu erwartenden Resultat machen. Wir klären Sie dabei auch über mögliche Risiken und die Kosten auf und veranschaulichen Ihnen das mögliche Ergebnis der Brustverkleinerung durch Vorher Nachher Fotos.

Vereinbaren Sie Ihren Termin entweder telefonisch oder nutzen Sie unser Kontakt Formular. Unsere Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie begleitet Sie sicher auf Ihrem Weg zu einer kleineren Brust.

Quickfacts

 

Dauer ca. 2-4 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1-3 Nächte

Nachsorge: kein Sport, Spezial BH für ca. 6 Wochen

Brustverkleinerung: Ab welcher Größe?

Bis sich eine Frau für eine Brustverkleinerung entscheidet, ist der Leidensdruck meist schon beachtlich. Teilweise passt die Kleidung aufgrund der großen Oberweite nicht richtig oder der BH schneidet in die Haut ein. Manche Frauen sind verunsichert oder schämen sich für ihre großen Brüste. Doch ab welcher Körbchengröße eine Operation durch die Plastische und Ästhetische Chirurgie in Betracht gezogen wird, kann pauschal nicht beantwortet werden. Die Operation ist immer eine persönliche Entscheidung.

Ist die körperliche oder auch seelische Situation durch die großen Brüste für Sie nicht mehr tragbar, müssen Sie sich nicht damit abfinden. Moderne und schonende Techniken der Operation ermöglichen eine wunschgemäße Verkleinerung der Brust.

In der Clinic im Centrum Augsburg kann die Brustverkleinerung sowohl aus medizinischen als auch aus ästhetischen Gründen durchgeführt werden. Vor, während und nach dem Eingriff werden Sie persönlich und engmaschig durch unseren Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Metz betreut.

Brustverkleinerung in der Clinic im Centrum Augsburg

Keine Brust ist wie die andere. Daher unterscheidet sich eine Brustverkleinerung von Patientin zu Patientin. Abhängig von den persönlichen Wünschen und Voraussetzungen plant Ihr Facharzt für Plastische Chirurgie in Augsburg eine individuelle Behandlung.

Ablauf der Brustverkleinerung

Der Eingriff dauert zwischen zweieinhalb und drei Stunden und wird in Vollnarkose durchgeführt. Anschließend erfolgt ein stationärer Aufenthalt von bis zu zwei Tagen in der Klinik in Augsburg.

Das endgültige Ergebnis ist nach etwa sechs Monaten sichtbar.

Brustverkleinerung: Schnittführung

Die Wahl der Operationstechnik hängt immer davon ab, wie viel Haut und Gewebe entfernt werden sollen. Unser Ziel ist es, die Sensibilität der Brustwarze und die Stillfähigkeit bei den Patientinnen zu erhalten.

Die Narben nach der Operation ergeben sich aus der entsprechenden Schnittführung an der Brust. Häufig verwenden Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie bei geringem bis mittlerem Gewebeüberschuss den I-Schnitt. Dieser führt um den Hof der Brustwarze herum und senkrecht hinunter zur Brustunterfalte. Bei Bedarf kann die Brustwarze mittels dieser Technik auch versetzt oder korrigiert werden.

Ist sehr viel Haut und Gewebe während der Operation zu entfernen, entscheidet sich der Arzt für die L- oder T-Methode. Hierbei setzt er zusätzlich einen Schnitt in der Unterbrustfalte. Auf diese Weise kann die Brust erfolgreich in ihrer Größe reduziert werden und erhält zugleich eine straffe, jugendliche Form. Auch im Rahmen der L- oder T-Methode lässt sich problemlos eine Korrektur der Brustwarze durchführen.

Das ist nach der Brustverkleinerung zu beachten

Ein erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist der wichtigste Faktor für ein wunschgemäßes Ergebnis einer Brustverkleinerung. Nach dem Eingriff in unserer Clinic im Centrum Augsburg können jedoch auch Sie selbst entscheidend zu einem optimalen Resultat beitragen.

Um Komplikationen zu vermeiden, sollten Sie sich nach der Operation schonen. Verzichten Sie für sechs Wochen nach Brustverkleinerung auf Sport. Für mindestens zwölf Wochen vermeiden Sie bitte zudem UV-Strahlung, da sonst die Narben dunkle pigmentieren können.

Ein spezieller Kompressions-BH trägt zur reibungslosen Abheilung bei und bringt die Brust in Form. Diese Spezial-BH müssen Sie etwa sechs Wochen tragen.

Weitere Hinweise zum Verhalten nach einer Brustverkleinerung teilt Ihnen Ihr Arzt bei der persönlichen Beratung in Augsburg mit.

Was kostet eine Brustverkleinerung in Augsburg?

Was eine Brustverkleinerung kosten wird, richtet sich nach dem individuellen Befund. Anhand dessen wählt Ihr Arzt die Methode der Operation für Sie aus. Daher können wir Ihnen erst in einem persönlichen Beratungsgespräch und nach einer gründlichen Untersuchung die genauen Kosten nennen.

Grundsätzlich spielen folgende Faktoren eine Rolle bei der Kalkulation der Kosten:

  • Technik und Umfang der Brustverkleinerung
  • Anästhesie
  • Dauer des Aufenthalts in der Klinik
  • Postoperative Behandlung in den Wochen nach der OP

Sie möchten Ihren Eingriff lieber in Raten bezahlen? Gerne erklären wir Ihnen auch die Vorgehensweise bei einer Finanzierung über einen Kredit.

Unser Team in Augsburg ist für Sie da

Sie legen Wert auf anspruchsvolle Plastische und Ästhetische Chirurgie? Dann sind Sie bei uns genau richtig: Wir sind Partner des Premiumanbieters Clinic im Centrum und verpflichten uns zu maximaler Qualität und Sicherheit.

Wenn Sie mehr Informationen zu einer Brustverkleinerung in der Clinic im Centrum Augsburg wünschen, rufen Sie uns an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu unserem Team auf.

Ärzte am Standort Augsburg

Dr. Philip Manuel Metz
Dr. Philip Manuel Metz
FACHARZT FÜR CHIRURGIE, PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Philip Manuel Metz ist Ihr vertrauenswürdiger Experte für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Augsburg. Mit seiner exzellenten Qualifikation und langjährigen Erfahrung bietet er seinen Patientinnen und Patienten professionelle und individuelle Behandlungen. Gern verhilft er Ihnen auch zu mehr Wohlbefinden, indem er Ihre Vorstellungen von Ästhetik in die Wirklichkeit umsetzt.

Clinic im Centrum – Augsburg

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Moritzplatz 5
86150 Augsburg

Telefon
+49 (0) 821 7951367