Fadenlifting in der Clinic im Centrum München

Falten können eine ganz unterschiedliche Wirkung haben: Manch einem Gesicht verleihen sie Charakter und eine reife, markante Ausstrahlung. Bei anderen Menschen verursachen sie hingegen ein müdes, gealtertes und oftmals auch mürrisches Erscheinungsbild. Wenn sich die Konturen zu verändern beginnen und Falten immer tiefer werden, denken viele Menschen an ein Facelift, was jedoch einen größeren chirurgischen Eingriff bedeutet. Eine schonende Alternative, die ganz ohne Operation auskommt, ist das Fadenlifting.

Bei dieser Form der Faltenbehandlung wird die Haut mit Hilfe von Fäden geglättet. Dadurch können erschlaffte Partien und Falten im Gesicht, am Hals und am Dekolleté mit wesentlich weniger Aufwand und Nebenwirkungen als beim Facelift behoben werden. Die Clinic im Centrum München bietet das Fadenlifting zur Hautstraffung an. Mit Grischa Müller steht Ihnen ein kompetenter Arzt zur Seite, der Sie umfassend beraten wird und Ihrem Gesicht einen frischen, jugendlichen Look verleiht. Um einen Termin für ein Fadenlifting auszumachen, nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Fadenlifting sorgt für straffe Haut

Beim Fadenlifting werden spezielle Fäden aus Polydioxanon (PDO) in die obersten Hautschichten eingeführt. Diese besitzen kleine Widerhaken oder Knoten, wodurch sie sich im Gewebe verankern und damit eine Hautstraffung bewirken. Gleichzeitig regen die Fäden die körpereigene Kollagenbildung an, wodurch die Haut zusätzlich von innen heraus neue Spannkraft erhält. Die Kombination aus Lifting und Regeneration führt somit zu einem langanhaltend verjüngenden Ergebnis.

Die häufigsten Einsatzbereiche des Fadenliftings sind im Gesicht, am Hals und Dekolleté. Die Behandlung ist aber auch an anderen Regionen am Körper möglich, um beispielsweise Orangenhaut und Dehnungsstreifen zu korrigieren. Grundsätzlich eignet sich das Fadenlifting für alle Patienten mit leichteren Falten. Ist die Haut jedoch bereits zu stark erschlafft, sodass Hautüberschüsse vorliegen, kann diese Faltenbehandlung mit Fäden nicht mehr viel bewirken. In diesem Fall ist eine operative Hautstraffung durch ein Facelift die bessere Wahl.

Vorbesprechung und Durchführung der Behandlung

Vor dem Fadenlifting wird Grischa Müller in einer persönlichen Beratung auf Ihre Wünsche und Vorstellungen eingehen und mit Ihnen den gesamten Eingriff besprechen. Anhand einer umfassenden Untersuchung und Ihrer Krankengeschichte erstellt er Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept. Eine gute Vertrauensbasis ist hierfür sehr wichtig, deswegen nimmt sich Grischa Müller stets sehr viel Zeit für seine Patienten und klärt Sie auch über Alternativen zum Fadenlifting auf.

Die Behandlung erfolgt ambulant in der Clinic im Centrum München und dauert je nach Umfang etwa 30 bis 60 Minuten. Bevor Grischa Müller die Fäden mit einer speziellen Nadel in die Haut einbringt, wird er die zu behandelnde Stelle lokal betäuben. Sind die Fäden alle an der richtigen Stelle, ist die Behandlung beendet. Die PDO-Fäden müssen nicht wieder entfernt werden, da sie selbstauflösend sind.

Die Wochen nach dem Fadenlifting

Das Fadenlifting ist eine sehr schonende Faltenbehandlung mit geringen Nebenwirkungen. Direkt nach der Behandlung können Rötungen und Schwellungen auftreten, die aber spätestens nach ein paar Tagen in der Regel wieder abklingen. Üblicherweise sind Sie nach dem Eingriff direkt wieder gesellschaftsfähig. Das endgültige Ergebnis des Fadenliftings ist nach etwa acht Wochen zu erwarten und hält je nach Patient etwa ein bis zwei Jahre an. Für einen nachhaltigen Effekt kann das Fadenlifting nach zwei bis drei Jahren wiederholt werden.

Jetzt zum Fadenlifting in München beraten lassen

Haben Sie noch Fragen zum Fadenlifting, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Termin mit Grischa Müller in seiner Praxis in München. Er steht Ihnen gerne mit ausführlichen Informationen über die Behandlung, die Risiken sowie die Kosten zur Verfügung. Die Preise eines Fadenliftings lassen sich pauschal leider nicht nennen, da es immer vom Umfang der Behandlung abhängig sind, wie viele Fäden verwendet werden und welche Bereiche geliftet werden. Die konkreten anfallenden Kosten werden selbstverständlich vorab mit Ihnen offen besprochen.

Quickfacts

 

Dauer ca. 30-60 Minuten

Narkose lokale Betäubung

Übernachtung ohne

Nachsorge: Kühlen, UV-Schutz für 4 Wochen

Ärzte am Standort München

Headshot von Dr. Dr. med. Wolfgang Funk lächelnd. Aufgenommen vor einem hellen Hintergrund.
Dr. Dr. med. Wolfgang Funk
FACHARZT FÜR PLASTISCHE CHIRURGIE UAE / FACHARZT FÜR MUND-, KIEFER-, UND GESICHTSCHIRURGIE UND PLASTISCHE, ÄSTHETISCHE OPERATIONEN
Dr. Dr. Funk bietet seinen Patienten nahezu das gesamte Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Seine Behandlungsschwerpunkte liegen im Bereich der Gesichtschirurgie (vor allem Facelifts, Nasenkorrekturen und Lidchirurgie), darüber hinaus in der Brustchirurgie, der Faltenbehandlung (unter anderem Eigenfett- / Stammzellentherapie), der Gesäßkorrektur sowie der Fettabsaugung. Beim persönlichen Beratungsgespräch stehen Ihre individuellen Wünsche im Mittelpunkt. Neben seinem umfangreichen medizinischen Knowhow verfügt Dr. Dr. Funk über einen ausgeprägten Sinn für körperliche Ästhetik und Harmonie.

Clinic im Centrum – München

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Frau-Holle-Str. 32
81739 München

Telefon
+49 (0) 89 / 89 65 99 75