Bruststraffung in München

Mit zunehmendem Alter oder infolge einer Schwangerschaft kann die weibliche Brust erschlaffen. Dabei verändert sich oftmals nicht nur die Form, sondern auch das Volumen der Brüste. Viele Frauen fühlen sich so nicht mehr wohl in ihrem Körper und entscheiden sich deshalb für eine Bruststraffung.

Die Bruststraffung ist eine Operation, bei der der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie überschüssige Haut an der Brust entfernt. Anschließend werden die Brüste durch spezielle Techniken gestrafft. Je nach persönlichen Voraussetzungen kann sich die Methode der Straffung von Patientin zu Patientin unterscheiden. Obwohl bei dem Eingriff Narben entstehen, sind die meisten Patientinnen nach der Bruststraffung sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Einen erfahrenen Arzt für die Bruststraffung finden Sie in der Clinic im Centrum München / Klinik Dr. Funk. Hier praktiziert Dr. Dr. Wolfgang Funk, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er führt den Eingriff mit modernen Methoden durch. Gerne informiert er Sie bei einer persönlichen Beratung über Ablauf, eventuelle Risiken und die Kosten einer Bruststraffung.

Nehmen Sie einfach mit der Clinic im Centrum München Kontakt auf und sichern Sie sich einen Termin. Dabei erhalten Sie Antworten auf all Ihre Fragen.

Quickfacts

 

Dauer ca. 2-3 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1 Nacht

Nachsorge: Spezial BH für 6 Wochen, Sportpause für 4-6 Wochen

Bruststraffung: Methode
und Schnitt-Verlauf

Die Bruststraffung erfolgt jeweils mit einer individuellen Methode. Entscheidend dafür sind die Wünsche und Voraussetzungen der Frauen. Bewährte Techniken zur Straffung der Brust sind:

  • Bruststraffung mit Schnitt um den Hof der Brustwarze: Diese Methode eignet sich,  wenn nur wenig Haut entfernt werden muss.
  • Bruststraffung nach Lejour: Es erfolgt ein Schnitt um den Hof der Brustwarze, der um einen weiteren senkrecht zur Brustfalte ergänzt wird.
  • L- bzw. T-Technik: Mit dieser Methode lassen sich stark erschlaffte Brüste straffen. Dabei setzt der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie einen dritten Schnitt. Dieser verläuft waagrecht in der Falte der Brust. Auf diese Weise kann bei Bedarf auch Gewebe entfernt und so eine Brustverkleinerung durchgeführt werden.

Je nach Umfang der Bruststraffung muss gegebenenfalls auch die Brustwarze versetzt werden. Dank moderner Techniken kann die Stillfähigkeit dabei in vielen Fällen erhalten bleiben. Dennoch ist der beste Zeitpunkt für eine Brust Operation, wenn Sie Ihre Familienplanung abgeschlossen haben.

Grundsätzlich wird die Bruststraffung in der Clinic im Centrum München in Vollnarkose durchgeführt. Meist bleiben die operierten Frauen anschließend noch eine Nacht zur Beobachtung bei uns.

Bruststraffung mit
Brustvergrößerung

Häufig erschlafft die Brust auch, weil ihr Volumen fehlt. In diesem Fall erzielt eine reine Bruststraffung kein gutes Ergebnis. Dann raten wir den Patientinnen zu einer zusätzlichen Brustvergrößerung.

Diese kann in unserer Klinik in München entweder mit Implantaten oder Eigenfett durchgeführt werden. Während ein Implantat ein klares Plus an Volumen erzeugt, ist das Ergebnis der Brustvergrößerung mit Eigenfett sehr natürlich. Fragen Sie gerne Ihren Arzt bei der Beratung in München, welche Methode für Sie am besten geeignet ist.

Die Wochen nach
der Bruststraffung

Ein kompetenter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist eine wichtige Voraussetzung für eine gelingende Brust Operation. Doch auch Ihr Verhalten als Patientin trägt maßgeblich zu einem guten Ergebnis bei.

Für vier bis sechs Wochen nach dem Eingriff sollten Sie sich mit Sport und körperlicher Anstrengung zurückhalten. Heben Sie nicht schwer und achten Sie darauf, den Wundbereich nicht zu strapazieren.

Bitte tragen Sie nach ärztlicher Anweisung für vier bis sechs Wochen einen Kompressions-BH. Er unterstützt die Heilung, bringt die Brust in Form und sorgt für unauffällige Narben.

Duschen dürfen Sie einige Tage nach dem Eingriff. Baden sollten Sie unterlassen, bis die Brüste vollständig verheilt sind. Auch Sonne und Solarium sollten Sie für 12 Wochen nach der Bruststraffung meiden.

Bruststraffung in
München – Kosten

Sie fragen sich, was eine Bruststraffung in der Clinic im Centrum München kostet? Leider ist es uns nicht möglich, Ihnen an dieser Stelle pauschale Kosten zu nennen. Denn die Preise einer Bruststraffung sind abhängig von der Methode, dem Umfang der Operation, der Anästhesie und weiteren Faktoren.

Aus diesem Grund bitten wir Sie, zunächst zur Beratung in unsere Klinik in München zu kommen. Dort wird Sie unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie ausführlich beraten und Ihre Brüste untersuchen. Anschließend kann er die Straffung Ihrer Brust planen und Ihnen die genauen Kosten für den Eingriff nennen.

Falls Sie möchten, können Sie die Kosten Ihrer Bruststraffung in der Clinic im Centrum München gerne in Raten finanzieren.

Beratung zur Bruststraffung
in München

Vor jeder plastischen Operation oder ästhetische Behandlung führen wir Beratungsgespräch in der Clinic im Centrum München durch. Dieses Gespräch ist wichtig, damit Sie Informationen zur Bruststraffung erhalten und persönliche Fragen stellen können. Es geht aber auch darum, einenEindruck von Arzt und Klinik zu bekommen.

Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wird bei der Beratung Ihren Oberkörper vermessen und Ihre Brust untersuchen. Danach kann er Ihnen sagen, mit welcher Technik der Bruststraffung Ihr Dekolleté wieder eine jugendliche Form erhält. Natürlich erfahren Sie in diesem Kontext auch die Kosten Ihrer Operation.

Vereinbaren Sie jederzeit einen Termin für eine Beratung zur Bruststraffung in der Clinic im Centrum München. Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontakt Formular. Wir sind gerne für Sie da.

Ärzte am Standort München

<
Dr. Dr. med. Wolfgang Funk
FACHARZT FÜR PLASTISCHE CHIRURGIE UAE / FACHARZT FÜR MUND-, KIEFER-, UND GESICHTSCHIRURGIE UND PLASTISCHE, ÄSTHETISCHE OPERATIONEN
Dr. Dr. Funk bietet seinen Patienten nahezu das gesamte Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Seine Behandlungsschwerpunkte liegen im Bereich der Gesichtschirurgie (vor allem Facelifts, Nasenkorrekturen und Lidchirurgie), darüber hinaus in der Brustchirurgie, der Faltenbehandlung (unter anderem Eigenfett- / Stammzellentherapie), der Gesäßkorrektur sowie der Fettabsaugung. Beim persönlichen Beratungsgespräch stehen Ihre individuellen Wünsche im Mittelpunkt. Neben seinem umfangreichen medizinischen Knowhow verfügt Dr. Dr. Funk über einen ausgeprägten Sinn für körperliche Ästhetik und Harmonie.

Clinic im Centrum – München

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Frau-Holle-Str. 32
81739 München

Telefon
+49 (0) 89 / 89 65 99 75