Bruststraffung in der Clinic im Centrum München

Mit zunehmendem Alter, nach einer Schwangerschaft oder bei starken Gewichtsschwankungen kann die weibliche Brust erschlaffen. Diese Veränderungen betreffen nicht nur die Form, sondern auch das Volumen der Brust. Viele Frauen fühlen sich mit einer erschlafften Brust nicht mehr wohl in ihrem Körper und entscheiden sich für eine Bruststraffung.

Was ist eine Bruststraffung?

Die Bruststraffung, auch Mastopexie oder Brustlifting genannt, ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem überschüssige Haut entfernt und die Brüste durch spezielle Operationstechniken gestrafft werden. Diese ästhetische Operation kann je nach den individuellen anatomischen Gegebenheiten und Wünschen der Patientin variieren.

Moderne Techniken der Bruststraffung in der Clinic im Centrum München

In der Clinic im Centrum München / Klinik Dr. Funk finden Sie einen sehr erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Dr.Dr.med. Wolfgang Funk ist ein renommierter Spezialist auf dem Gebiet der Brustchirurgie. Er führt Bruststraffungen mit modernsten narbensparenden Verfahren durch und erzielt optimale ästhetische Ergebnisse.

Terminvereinbarung für eine Individuelle Beratung in München

In einem persönlichen Beratungsgespräch in der Clinic im Centrum München werden Sie umfassend über den Ablauf, die verschiedenen Techniken, mögliche Risiken, das zu erwartende Ergebnis und die Kosten einer Bruststraffung informiert. Dr.Dr.med. Wolfgang Funk nimmt sich die Zeit, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen und alle Ihre Fragen zu beantworten.

Vereinbaren Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch in der Clinic im Centrum München einfach über unser Kontakt Formular oder rufen Sie uns an unter 089/89 65 99 75.

Quickfacts

 

Dauer ca. 2-3 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1 Nacht

Nachsorge: Spezial BH für 6 Wochen, Sportpause für 4-6 Wochen

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Bruststraffung?

Die Entscheidung für eine Bruststraffung in München ist eine sehr persönliche Entscheidung. Es gibt bestimmte Lebenssituationen und körperliche Veränderungen, die als idealer Zeitpunkt für diesen Eingriff angesehen werden. Wenn Sie sich durch die Veränderung Ihrer Brustform unwohl fühlen oder sogar unter einem Hängebusen leiden, kann ein Brustlifting in München eine sinnvolle Option sein.

Nach der Familienplanung

Ein häufig empfohlener Zeitpunkt für eine Bruststraffung in der Clinic im Centrum München ist nach abgeschlossener Familienplanung. Schwangerschaft und Stillzeit können die Form der Brust stark verändern, was häufig zu einem Verlust an Elastizität und Festigkeit führt. Nach der Geburt und dem Stillen braucht die Brust einige Zeit, um sich zu stabilisieren. Daher ist es ratsam, mit einer Bruststraffung zu warten, bis keine weiteren Schwangerschaften geplant sind, um ein langfristiges Ergebnis zu gewährleisten. Zu diesem Zeitpunkt kann auch über ein Mommy Makeover nachgedacht werden, das zusätzlich noch eine Bauchstraffung beinhaltet.

Nach erheblichem Gewichtsverlust

Ein weiterer idealer Zeitpunkt für eine Bruststraffung in München ist nach einer starken Gewichtsabnahme. Rasche und starke Gewichtsveränderungen führen häufig zu einem Verlust der Hautelastizität, wodurch die Brust erschlaffen und eine Hängebrust entstehen kann. Sobald sich das Gewicht stabilisiert hat und Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben, kann eine Bruststraffung in der Klinik in München helfen, ein harmonisches Körperbild wiederherzustellen.

Im reifen Alter

Mit zunehmendem Alter verliert die Haut ihre natürliche Elastizität, was ebenfalls zu einer Erschlaffung der Brust führen kann. Frauen in den Wechseljahren und darüber hinaus entscheiden sich häufig für ein Brustlifting in der Clinic im Centrum München, um ein jugendlicheres und strafferes Aussehen der Brust zu erreichen. Dieser Eingriff kann das Selbstbewusstsein erheblich steigern und zu einem besseren Körpergefühl beitragen.

OP-Techniken und Schnitt-Verlauf der Brust-OP in München

Die Bruststraffung wird in der Clinic im Centrum München grundsätzlich in Vollnarkose durchgeführt. Nach der Bruststraffungs-OP bleiben die Patientinnen noch eine Nacht zur Beobachtung in der Klinik, um den Heilungsverlauf optimal zu überwachen und eventuelle Komplikationen frühzeitig zu erkennen.

Die Straffungsoperation wird mit einer individuell auf die Wünsche und körperlichen Voraussetzungen der Patientinnen abgestimmten Operationstechnik durchgeführt. In unser Schönheitsklinik in München bieten wir verschiedene bewährte Methoden der Bruststraffung an, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Bruststraffung mit Schnitt um den Hof der Brustwarze

Diese Methode ist besonders geeignet, wenn nur wenig Haut entfernt werden muss. Der Schnitt wird um die Brustwarze gelegt. Diese OP-Technik führt zu minimalen Narben, was sie für Frauen attraktiv macht, die nur eine leichte Straffung benötigen.

Bruststraffung nach Lejour

Bei der Lejour-Technik wird ein Schnitt um die Brustwarze herum mit einem weiteren senkrechten Schnitt in Richtung der Brustfalte kombiniert. Diese Methode ermöglicht eine umfangreichere Bruststraffung und wird häufig bei mäßig erschlafften Brüsten angewendet. Der vertikale Schnitt ermöglicht eine effektive Straffung und Formung der Brust.

L- bzw. T-Technik

Für stark erschlaffte Brüste eignet sich die L-oder T-Technik. Bei dieser Methode setzt unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München einen dritten Schnitt, der horizontal in der Brustfalte verläuft. Diese Operationstechnik ermöglicht es, deutlich mehr überschüssige Haut zu entfernen und die Brustform wesentlich zu verbessern. Zusätzlich kann bei Bedarf Gewebe entfernt und gleichzeitig eine Brustverkleinerung durchgeführt werden.

Versetzung der Brustwarze

Je nach Umfang der Bruststraffung kann es notwendig sein, die Brustwarze zu versetzen, um ein harmonisches und natürliches Ergebnis zu erzielen. Dank moderner Techniken bleibt die Stillfähigkeit in der Regel erhalten. Es ist jedoch ratsam, eine Brust-OP in München erst nach abgeschlossener Familienplanung durchführen zu lassen, um das langfristige Ergebnis nicht zu gefährden.

Vorher-Nachher-Ergebnisse eines Brustliftings in München

Das Vorher-Nachher-Ergebnis einer Bruststraffung in der Clinic im Centrum München zeigt beeindruckende Verbesserungen in Form und Festigkeit der Brust. Viele Frauen in München erleben nach dem Eingriff eine deutlich straffere und jugendlichere Brust, was zu einem gesteigerten Selbstbewusstsein und einem verbesserten Körpergefühl führt. Wir legen großen Wert auf realistische Erwartungen und ein natürliches und ästhetisch ansprechendes Ergebnis.

Vorher-Nachher-Fotos

Damit Sie sich ein besseres Bild von den möglichen Ergebnissen machen können, stellen wir Ihnen in der Clinic im Centrum München Vorher-Nachher-Fotos von bereits operierten Patientinnen zur Verfügung. Zur Veranschaulichung der möglichen Veränderungen und ästhetischen Verbesserungen, die durch eine Bruststraffung erreicht werden können, sind diese Fotos ein wertvolles Hilfsmittel. Sie zeigen außerdem die hohe Qualität der Arbeit und die Erfahrung unseres Facharztes Dr.Dr. Wolfgang Funk.

Erfahrungsberichte und Bewertungen von Patientinnen der Clinic im Centrum

Erfahrungsberichte und Bewertungen von Patientinnen, die bereits in der Clinic im Centrum München operiert wurden, z.B. auf Jameda, sind entscheidend, um sich ein umfassendes Bild über die Bruststraffung und die damit verbundenen Ergebnisse zu machen. Viele unserer Patientinnen in München berichten über ihre positiven Erfahrungen und ihre Zufriedenheit mit den erzielten Resultaten. Hier lesen Sie einige Beispiele:

Frau lächelt fröhlich in die Kamera
„Ich hatte lange über eine Bruststraffung nachgedacht und mich schließlich für die Clinic im Centrum in München entschieden. Dr. Funk hat mich hervorragend beraten und mir alle Bedenken genommen. Das Ergebnis ist einfach fantastisch! Meine Brüste sehen wieder jugendlich und straff aus, und die Narben sind kaum sichtbar. Ich bin überglücklich mit dem Ergebnis!“
Anna M.
Patientin ist mit dem ergebnis ihrer Oberschenkelstaffung sehr zufrieden.
„Nach meiner Schwangerschaft und Stillzeit war ich mit der Form meiner Brüste sehr unzufrieden. Dr. Funk hat mir mit der Bruststraffung in der Clinic im Centrum München mein Selbstbewusstsein zurückgegeben. Das Endergebnis übertrifft meine Erwartungen. Ich fühle mich wieder wohl in meinem Körper.“
Sophie K.
Junge Frau strahlt zufrieden in die Kamera.
„Ich habe mich für eine Bruststraffung nach erheblichem Gewichtsverlust entschieden. Die Beratung und Betreuung in München waren erstklassig. Das Ergebnis ist einfach unglaublich. Meine Brüste sind wieder fest und haben eine schöne Form.“
Lisa K.

Was kostet eine Bruststraffung in der Clinic im Centrum München?

Die Kosten für eine Bruststraffung in München hängen von vielen individuellen Faktoren ab. In der Clinic im Centrum München erhalten Sie daher eine umfassende Beratung und anschließend einen detaillierten Kostenvoranschlag, der auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt ist.

Bei diesem Termin wird unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Dr.Dr. Wolfgang Funk, Ihre Brust genau untersuchen und mit Ihnen Ihre Wünsche besprechen. Auf dieser Grundlage kann er die für Sie geeignete Methode der Bruststraffung planen.

Finanzierungsmöglichkeiten für Ihre Brust-OP

Wenn Sie die Kosten für Ihre Bruststraffung in München nicht auf einmal tragen können oder möchten, bietet Ihnen die Clinic im Centrum in Zusammenarbeit mit seriösen Finanzierungspartnern attraktive Finanzierungsmöglichkeiten. Eine flexible Ratenzahlung ermöglicht Ihnen den Zugang zu hochwertiger ästhetischer Chirurgie, ohne Ihre finanziellen Möglichkeiten zu überfordern. So können Sie den Preis für Ihre Bruststraffung bequem in monatlichen in Raten finanzieren und die gewünschte Behandlung in München ohne finanzielle Sorgen in Anspruch nehmen.

Faktoren, die die Kosten beeinflussen

Die Kosten für eine Bruststraffung in München setzen sich aus mehreren Komponenten zusammen:

Methode der Bruststraffung: Die verschiedenen Techniken der Bruststraffung, wie die Schnittführung um den Brustwarzenhof, die Lejour-Methode oder die L-bzw. T-Technik haben jeweils unterschiedliche Kosten.

Umfang der Operation: Der Umfang der notwendigen Hautentfernung und Straffung spielt bei der Preisgestaltung eine entscheidende Rolle. Umfangreichere Eingriffe erfordern mehr Zeit und Ressourcen und sind daher teurer.

Anästhesie: Eine Bruststraffung wird unter Vollnarkose durchgeführt. Diese sorgt dafür, dass Sie während des Eingriffs keine Schmerzen haben und trägt ebenfalls zu den Gesamtkosten bei.

Nachsorge und stationärer Aufenthalt: Die Dauer des stationären Aufenthalts in der Klinik und die notwendigen Nachsorgeuntersuchungen fließen ebenfalls in die Kosten ein.

Kombinierte Brust-Op: Straffung mit gleichzeitiger Brustvergrößerung

Die kombinierte Bruststraffung und Brustvergrößerung bietet eine effektive Lösung zur gleichzeitigen Verbesserung von Form und Größe der Brust.

Diese Operationsmethode ist ideal für Frauen, die aufgrund von Alter, Schwangerschaft oder Gewichtsabnahme eine erschlaffte Brust mit gleichzeitigem Volumenverlust haben. Durch die Kombination beider Verfahren wird ein ästhetisch ansprechendes und natürliches Ergebnis erzielt.

Ablauf der kombinierten Operation

In der Clinic im Centrum München wird die kombinierte Bruststraffung und Brustvergrößerung unter Vollnarkose durchgeführt und dauert etwa drei bis vier Stunden. Zunächst entfernt Dr.Dr. Wolfgang Funk überschüssige Haut und strafft die Brust. Anschließend werden Brustimplantate eingesetzt, deren Größe, Form und Lage vorher individuell festgelegt wurden. Zum Schluss werden die Schnitte verschlossen und gegebenenfalls die Brustwarzen neu positioniert.

Die Wochen nach der Brust-OP in München

Die Wahl eines erfahrenen Facharztes für Plastische und Ästhetische Chirurgie ist entscheidend für das ästhetische Ergebnis einer Bruststraffung. Aber auch Ihr Verhalten in den Wochen nach der Operation spielt eine wichtige Rolle für ein optimales Ergebnis. Im Folgenden finden Sie einige wichtige Hinweise und Empfehlungen, die Sie nach einer Bruststraffung beachten sollten:

Schonung und körperliche Aktivitäten

Vier bis sechs Wochen nach der Bruststraffung sollten Sie mit Sport und körperlicher Anstrengung zurückhaltend sein. Vermeiden Sie schweres Heben und achten Sie darauf, den Wundbereich nicht zu belasten. Dies hilft, Komplikationen zu vermeiden und unterstützt eine gute Wundheilung.

Tragen eines Kompressions-BHs

Nach einer Bruststraffung ist das Tragen eines Kompressions-BHs für vier bis sechs Wochen unerlässlich. Dieser spezielle Stütz-BH fördert die Heilung, hilft der Brust, ihre neue Form zu behalten und sorgt für eine unauffällige Narbenbildung. Ihr behandelnder Plastischer Chirurg in München wird Ihnen genau erklären, wie lange und wann Sie den Kompressions-BH tragen müssen.

Hygiene und Pflege

Duschen ist in der Regel einige Tage nach der Operation erlaubt. Baden sollten Sie erst, wenn die Brüste vollständig verheilt sind. Das minimiert das Infektionsrisiko und fördert die Wundheilung. Achten Sie darauf, die Wunde sauber und trocken zu halten.

Vermeidung von Sonne und Solarium

Um auffällige Narben zu vermeiden, sollten Sie nach einer Bruststraffung für mindestens 12 Wochen direkte Sonneneinstrahlung und Solariumbesuche vermeiden. UV-Strahlen können die Wundheilung negativ beeinflussen und zu dunklen Narben führen.

Regelmäßige Nachsorgetermine

Regelmäßige Kontrolltermine bei Dr.Dr. Wolfgang Funk sind wichtig, um den Heilungsverlauf zu überwachen und sicherzustellen, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind. Diese Nachsorgetermine helfen, eventuelle Komplikationen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

Mögliche Risiken einer Straffungs-OP und deren Minimierung

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es jedoch auch bei einer Bruststraffung mögliche Risiken. Diese zu kennen und zu verstehen ist wichtig, um eine informierte Entscheidung treffen zu können. In der Clinic im Centrum München unter der Leitung von Dr.Dr. Wolfgang Funk tun wir alles, um die Risiken zu minimieren und Ihnen eine sichere Behandlung zu bieten. Zu den möglichen Risiken zählen:

Infektionen

Sorgfältige Wundversorgung und Hygiene sind entscheidend, um das Infektionsrisiko zu minimieren. In unserer Klinik in München finden die Operationen in einer sterilen und keimfreien Umgebung statt.

Nachblutungen und Hämatome

Nach einer Bruststraffung kann es zu Nachblutungen und Blutergüssen kommen. Durch präzise Operationstechniken und eine umfassende Nachsorge in der Clinic im Centrum München können wir dieses Risiko deutlich reduzieren.

Narbenbildung

Jede Operation hinterlässt Narben. Bei einer Bruststraffung sind diese jedoch meist unauffällig und verblassen mit der Zeit. In der Clinic im Centrum München verwenden wir spezielle Nahttechniken und bieten eine gezielte Narbenpflege an, um das ästhetische Ergebnis zu optimieren.

Veränderungen der Sensibilität der Brustwarzen

In einigen Fällen kann es zu vorübergehenden oder selten auch bleibenden Veränderungen der Sensibilität der Brustwarzen kommen.

Wundheilungsstörungen

Diese können durch sorgfältige Operationstechniken und eine gute Nachsorge minimiert werden. In der Clinic im Centrum München wird großer Wert auf eine sorgfältige Nachbetreuung gelegt, um den Heilungsprozess zu überwachen und zu unterstützen.

Asymmetrien

Obwohl unser Plastischer Chirurg in München alles daran setzt, symmetrische Ergebnisse zu erzielen, kann es zu leichten Abweichungen in der Brustform kommen. Durch präzise Planung und Durchführung können wir dieses Risiko jedoch deutlich reduzieren.

Beratungstermin zur Bruststraffung in der Clinic im Centrum München


Vor jeder plastisch-ästhetischen Operation findet in der Clinic im Centrum München ein ausführliches Beratungsgespräch statt.

Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische ChirurgieDr.Dr. Funk, wird während des Beratungsgesprächs Ihren Oberkörper vermessen und Ihre Brust untersuchen. Anschließend erklärt er Ihnen, mit welcher Technik der Bruststraffung Ihr Dekolleté wieder in eine jugendliche Form gebracht werden kann. Selbstverständlich erfahren Sie in diesem Zusammenhang auch die genauen Kosten für die geplante Brust-OP in München.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin zur Bruststraffung in der Clinic im Centrum München. Rufen Sie uns dazu an unter 089/89 65 99 75 oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontakt Formular.

Ärzte am Standort München

Headshot von Dr. Dr. med. Wolfgang Funk lächelnd. Aufgenommen vor einem hellen Hintergrund.
Dr. Dr. med. Wolfgang Funk
FACHARZT FÜR PLASTISCHE CHIRURGIE UAE / FACHARZT FÜR MUND-, KIEFER-, UND GESICHTSCHIRURGIE UND PLASTISCHE, ÄSTHETISCHE OPERATIONEN
Dr. Dr. Funk bietet seinen Patienten nahezu das gesamte Spektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie. Seine Behandlungsschwerpunkte liegen im Bereich der Gesichtschirurgie (vor allem Facelifts, Nasenkorrekturen und Lidchirurgie), darüber hinaus in der Brustchirurgie, der Faltenbehandlung (unter anderem Eigenfett- / Stammzellentherapie), der Gesäßkorrektur sowie der Fettabsaugung. Beim persönlichen Beratungsgespräch stehen Ihre individuellen Wünsche im Mittelpunkt. Neben seinem umfangreichen medizinischen Knowhow verfügt Dr. Dr. Funk über einen ausgeprägten Sinn für körperliche Ästhetik und Harmonie.

Clinic im Centrum – München

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Frau-Holle-Str. 32
81739 München

Telefon
+49 (0) 89 / 89 65 99 75