Brustkorrektur

Viele Frauen sind mit ihren Brüsten nicht zufrieden. Das liegt nicht immer nur an der Größe, sondern oftmals an der Form sowie an Asymmetrien. Stark ungleich große Brüste sowie Missbildungen wie die Tubuläre Brust sind Gründe für eine Brustkorrektur, die im Raum Köln unter anderen in der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach / Praxis Lege Artis durchgeführt wird.

Ursache von Brustasymmetrien
Keine Frau hat vollkommen gleiche Brüste. „Eine starke Asymmetrie der Brüste ist oftmals genetisch bedingt, kann aber auch im Alter oder nach einer brusterhaltenden OP im Zuge von Brustkrebs auftreten“, so. Dr. Kässmann, Arzt in der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach.

Durch eine Brustkorrektur können diese die Patientinnen oftmals stark belastenden Unterschiede ausgeglichen werden. Auch beim Mann gibt es die Möglichkeit einer Brustkorrektur, wenn eine so genannte Gynäkomastie (vergrößerte männliche Brust) vorliegt.

Kosten der Brustkorrektur
Die Kosten der Brustkorrektur berechnen sich nach dem chirurgischen Aufwand und der Art der Narkose. „Weiterhin spielen die Verwendung von Implantaten und anderen Materialien sowie die Dauer des Aufenthalts in unserer Klinik in Bergisch-Gladbach eine Rolle“, berichtet Dr. Kässmann.

In einigen Fällen können die Patientinnen eine Kostenübernahme bei der Krankenkasse beantragen. Dies ist beispielsweise bei angeborenen Missbildungen der Brust möglich.

Unser Qualitätsversprechen
Die Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach ist einer der über 45 Standorte der Premiummarke für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum.

Sowohl bei der Brustkorrektur als auch bei allen anderen Leistungen können sich die Patientinnen auf eine exzellente fachärztliche Beratung und Behandlung sowie die Verwendung moderner, hochwertiger medizinischer Materialien und Medikamente verlassen.

Quickfacts

 

Dauer ca. 1,5 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1 Nacht

Nachsorge: Entfernung der Fäden nach 10 Tagen, Spezial BH für 6 Wochen

Ärzte am Standort Bergisch-Gladbach

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.