Vampirlift in Bergisch-Gladbach

Blut ist ein besonderer Saft, heißt es. Das ist wohl wahr, denn eine Behandlung mit Eigenblut kann Falten beseitigen! Diese Behandlung nennt sich Vampirlift und wird auch in der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach /  Praxis Lege Artis durchgeführt.

Man nehme: 10 Milliliter Eigenblut
Die Grundlage für das Vampirlift bilden rund 20 Milliliter Eigenblut, dass den Patienten vor der Behandlung aus der Vene entnommen wird. Dieses wird gereinigt und zentrifugiert, sodass sich die einzelnen Bestandteile des Blutes schichtweise anordnen.

„Für das Vampirlift verwenden wir nur den Anteil mit den Blutplättchen“, erklärt Dr. Kässmann, behandelnder Arzt in der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach. Dieser steckt voller regenerierender Substanzen.

Nachhaltige Wirkung
Das Vampirlift entfaltet seine Wirkung nicht sofort. Vielmehr wird ein langsamer Regerationsprozess in Kraft gesetzt, bei dem der Körper vermehrt Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure bildet. Dadurch glättet sich die Haut und der Teint wird wieder frisch und jugendlich.

Nach etwa zwei Wochen hat das Vampirlift sein endgültiges Resultat erreicht. „Wir empfehlen, das Vampirlift noch einmal zu wiederholen, um eine guten Status zu erreichen, anschließend genügt eine auffrischen Behandlung im Abstand von sechs bis zwölf Monaten“, so Dr. Kässmann, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach.

Vampirlift in Bergisch-Gladbach
Wenn Sie ein Vampirlift in Bergisch-Gladbach vornehmen lassen möchten, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach. Die Klinik ist einer der über 45 Standorte im Facharztnetzwerk Clinic im Centrum und gewährleitet ihren Patienten durch die Einhaltung eines strengen Qualitätsmanagements maximale Sicherheit.

Sie finden uns in der Odenthaler Straße 19 im Herzen von Bergisch-Gladbach.

Quickfacts

 

Dauer 30-60 Minuten

Narkose ggf. lokale Betäubung

Übernachtung ohne

Nachsorge: Sonnenschutz für 6 Wochen

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.