Wangen-Halslift

Ihre Stirn ist noch faltenfrei, während sich an Hals und Wangen bereits deutliche Alterungserscheinungen zeigen? Dann wären Sie mit einem Total Facelift falsch beraten.

Die Experten der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach / Praxis Lege Artis raten in solch einem Fall zu einem Wangen-Hals-Lift, bei dem nur die untere Gesichtshälfte gestrafft wird.

Partielles Lifting
Das Gesicht altert oftmals nicht gleichmäßig, was sowohl der genetischen Veranlagung als auch der individuellen Mimik geschuldet sein kann. Deshalb hat die Plastische Chirurgie unter anderem das Wangen-Hals-Lift erfunden.

„Das Wangen-Hals-Lift wird auch unteres Facelift genannt, während wir beim Stirnlift von einem oberen Facelift sprechen“, erläutert Dr. Kässmann von der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach.

Wenige Komplikationen
Das Wangen-Hals-Lift ist ein Eingriff, der, sofern er von einem erfahrenen Experten wie den Ärzten der Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach durchgeführt wird, nur wenige Risiken hat. Unmittelbar nach dem Eingriff müssen Sie mit Schwellungen und Hämatomen rechnen, die jedoch innerhalb von ein bis zwei Wochen abklingen.

Wundheilungsstörungen und Infektionen nach dem Wangen-Hals-Lift sind extrem selten, insbesondere, wenn Sie sich exakt an die ärztlichen Nachsorge-Vorschriften halten.

Ihr Premiumanbieter für Plastische Chirurgie
Die Clinic im Centrum Bergisch-Gladbach ist einer der über 45 Standorte der Premiummarke für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. Indem sich die Ärzte sowohl beim Wangen-Halft-Lift als auch bei allen anderen Eingriffen einem strengen Qualitätsmanagement verpflichten, profitieren Patienten von maximaler Sicherheit.

Die Leitlinien der Marke finden Sie schriftlich im Patientenschutzbrief von Clinic im Centrum verankert.

Quickfacts

 

Dauer 2-5 Stunden

Narkose Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung 1-2 Nächte

Nachsorge: Pflege nach ärztlicher Anweisung, Sonnenschutz für 2-3 Monate

Ärzte am Standort Bergisch-Gladbach

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.