Brustvergrößerung in Dortmund

Die Brust einer Frau zählt mit zu den bezauberndsten Anblicken, die uns die Natur beschert. Darüber sind sich sowohl Männer als auch Frauen einig.

Die Ansichten darüber, was eine schöne Brust ausmacht, können weit auseinander gehen. Ein wichtiger Aspekt für unser ästhetisches Empfinden ist das individuelle Zusammenspiel zwischen Brust, Körpergröße und Figur. Aber auch gesellschaftliche Vorlieben und bestimmte Vorbilder können eine Rolle spielen.

Viele Frauen empfinden ihre Brust als zu klein. Bei anderen haben die Brüste im Alter oder  nach einer Schwangerschaft Volumen verloren. Aus diesem Grund zählt die Brustvergrößerung zu den Schönheitsoperationen, die sich Patientinnen der Clinic im Centrum Dortmund am häufigsten wünschen.

Dieser Text zum Thema Brustvergrößerung entspricht aktuellen medizinischen Standards und unseren Erfahrungen in der Clinic im Centrum Dortmund. Der Artikel wurde fachlich von unserem Chefarzt Prof. Dr. Evangelos Sarantopoulos geprüft.

Brustvergrößerung in der Clinic im Centrum Dortmund

Wenn Sie mit Ihrer Brust unzufrieden sind und sich für eine Brustvergrößerung interessieren, dann nehmen Sie gerne Kontakt zur Clinic im Centrum Dortmund auf. Dann können Sie einen Termin für ein persönliches und unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Bei diesem Gespräch lernen Sie Ihren behandelnden Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie persönlich kennen. Er bleibt vom ersten Gespräch bis zur letzten Nachsorgebehandlung Ihr vertrauenswürdiger Ansprechpartner.

Weibliche Kurven – Gründe für eine Brustvergrößerung

Mutter Natur hat viele Frauen mit eher kleinen Brüsten bedacht. Aber auch in Folge einer Schwangerschaft oder aufgrund des zunehmenden Alters kann die Brust an Volumen verlieren und ihre Form einbüßen. In diesem Fall wünschen sich viele unserer Patientinnen nicht nur eine Vergrößerung, sondern auch eine Bruststraffung.

Eine Tendenz zeichnet sich bei den Anfragen zur Brustvergrößerung allerdings ganz deutlich ab: Die meisten Frauen möchten, dass ihr Dekolleté nach der Operation möglichst natürlich aussieht. Dies erreichen unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit modernen Methoden.

Die Brustvergrößerung mit Implantaten

Sollten Sie sich für Implantate entscheiden, so erhalten Sie in der Clinic im Centrum Dortmund ausschließlich Brustimplantate renommierter Hersteller. Es handelt sich dabei um Produkte, die Ihnen höchste Qualität und Sicherheit bieten. Ihr behandelnder Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wird Sie kompetent bei Ihrer Entscheidung für ein Implantat unterstützen.

Neben der Größe des Implantats sind seine Form und Zentrierung ausschlaggebend für das spätere Ergebnis. Hauptsächlich unterscheiden wir dabei zwischen runden und anatomischen Implantaten. Für ein eher aufsehenerregendes Dekolleté empfehlen wir meist runde Implantate. Mit anatomischen Implantaten hingegen wird die natürliche Form der Brust nachempfunden.

Brustimplantate sind heutzutage sehr lange haltbar. Für die nächsten 15 bis 20 Jahre brauchen Sie sich in der Regel keine Gedanken über einen Wechsel zu machen.

Moderne Brustvergrößerung: Kaum Narben dank schonender Techniken

Die Brustvergrößerung ist eine Operation, die heutzutage keine auffälligen Narben mehr hinterlässt. Die Entwicklung der Operationstechniken und Schnittführungen ist seit ihren Anfängen sehr weit fortgeschritten. Die Ärzte unserer Klinik in Dortmund benötigen nur noch wenige kurze Schnitte, um die Implantate sicher an die richtige Stelle zu bringen.

Dabei kann Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie grundsätzlich verschiedene Techniken anwenden: Der Schnitt kann entlang dem Warzenvorhof, in der Achsel oder in der Unterbrustfalte gesetzt werden.

Welche Methode für Sie persönlich infrage kommt, erfahren Sie bei Ihrer persönlichen Beratung in Dortmund.

Natürliche Brustvergrößerung: Eigenfett statt Implantate

Brustvergrößerung ja – Silikon nein, danke? In diesem Fall lohnt es sich, über eine Brustvergrößerung mit Eigenfett nachzudenken.

Bei dieser Behandlung wird, wie der Begriff schon nahelegt, ausschließlich Ihr eigenes Körperfett eingesetzt. Dieses gewinnt Ihr Arzt im Vorfeld mithilfe einer Fettabsaugung. Die abgesaugten Fettzellen werden anschließend aufbereitet und mit feinen Kanülen fächerförmig in den Brüsten verteilt.

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett eignet sich hervorragend für Frauen, die ihre Brüste eher dezent vergrößern und zugleich ein paar unliebsame Fettpölsterchen loswerden möchten. Das Verfahren überzeugt dabei mit mehreren Vorteilen: Keine Operation in Vollnarkose, keine Schnitte, keine Narben – und eine vollkommen natürlich wirkende Brust.

Das Ergebnis ist ähnlich dauerhaft wie das einer Brustvergrößerung mit Implantat: Etwa 80 Prozent, also der größte Teil des transplantierten Eigenfetts, wächst in der Brust an. Eine weitere Behandlung zu einem späteren Zeitpunkt ist bei Bedarf in der Regel problemlos möglich.

Ob dieser Eingriff in Ihrem individuellen Fall infrage kommt, beantworten Ihnen unsere Experten bei der persönlichen Beratung. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen entsprechenden Termin in der Clinic im Centrum Dortmund!

Die Wochen vor und nach der Operation: Das sollten Sie beachten

Unsere Fachärzte sind dank ihrer ausgezeichneten Qualifikation auf brustchirurgische Eingriffe wie die Brustvergrößerung optimal vorbereitet.

Darüber hinaus können Sie für ein gutes Ergebnis auch selbst einiges tun – zum Beispiel, indem Sie nicht rauchen, keinen Alkohol trinken und auf blutverdünnende Medikamente verzichten. Ähnliches gilt auch für die Zeit nach der Operation.

Tragen Sie bitte etwa sechs Wochen lang regelmäßig Ihren Kompressions-BH. Halten Sie sich ebenso lange mit Sport und körperlicher Anstrengung zurück.

Nehmen Sie zudem unbedingt alle Nachsorgetermine in unserer Klinik in Dortmund wahr.

Kosten der Brustvergrößerung

Eine Vergrößerung Ihrer Brüste ist eine sehr individuelle Aufgabe, bei der wir größte Sorgfalt und Verantwortung walten lassen. Keine Brustvergrößerung verläuft wie die andere. Entsprechend können auch die Kosten variieren.

Den exakten Preis des Eingriffs erfahren Sie deshalb bei der Beratung. Denn erst, wenn Ihr Arzt Ihre Wünsche kennt und Ihre Brust untersucht hat, kann er den Aufwand der OP einschätzen.

Sie würden Ihre Brustvergrößerung gerne in Raten bezahlen? Kein Problem – nutzen Sie dafür unsere komfortable Finanzierung.

Termin zur Beratung in der Clinic im Centrum Dortmund vereinbaren

Damit Sie sich umfassend über die Brustvergrößerung informieren und eine sichere Entscheidung treffen können, ist das persönliche Beratungsgespräch unerlässlich.

Dabei werden Sie von Ihrem behandelnden Arzt ausführlich über den Eingriff und eventuelle Risiken aufgeklärt. Nach einer Untersuchung kann er Ihre Brustvergrößerung konkret planen und Ihnen auch die genauen Kosten nennen. Selbstverständlich dürfen Sie auch Ihre persönlichen Fragen stellen. Ihr Facharzt wird sich viel Zeit für Sie nehmen und auch auf Ihre Bedenken und Zweifel eingehen.

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen und einen Termin zur unverbindlichen Beratung in der Clinic im Centrum Dortmund vereinbaren!

Quickfacts

 

Dauer ca. 1,5 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1 Nacht

Nachsorge: Entfernung der Fäden nach 10 Tagen, Spezial BH für 6 Wochen

Ärzte am Standort Dortmund