Fettabsaugung in Hamburg

Sport und gesunde Ernährung bringen den Körper in Form, heißt es. Doch viele Menschen – auch in Hamburg – haben hartnäckiges Fettgewebe an Bauch, Po oder Oberschenkeln. Wer sich damit unwohl fühlt, kann eine Fettabsaugung (Liposuktion) vornehmen lassen.

Die Fettabsaugung ist eine häufig durchgeführte und risikoarme Behandlung aus dem Fachbereich Plastische und Ästhetische Chirurgie. Der Eingriff zielt darauf ab, Fett an bestimmten Stellen zu entfernen und so die Proportionen zu harmonisieren. Einmal abgesaugte Fettzellen bilden sich bei erwachsenen Patienten nicht neu. Das Ergebnis kann also als dauerhaft bezeichnet werden.

Bei der Fettabsaugung handelt es sich streng genommen um keine Operation. Statt über lange Schnitte wird das Fett über punktförmige Öffnungen mit einer Kanüle abgesaugt. Sichtbare Narben entstehen so in der Regel nicht. Eine Vollnarkose ist nur bei einer sehr großflächigen Behandlung nötig.

Die Fettabsaugung zählt auch zu den Leistungen der Clinic im Centrum Hamburg / Praxisklinik Rothenbaumchaussee. Hier praktiziert Dr. Oliver Meyer-Walters, ein kompetenter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit über 20-jähriger Berufspraxis. Er führt die Fettabsaugung mit modernen, sicheren Methoden durch.

Haben Sie Fragen? Dann kommen Sie gerne zur persönlichen Beratung in die Clinic im Centrum Hamburg. Einen Termin können Sie telefonisch oder über unser Kontakt Formular vereinbaren.

Quickfacts

 

Dauer 1-3 Stunden

Narkose Dämmerschlaf oder Vollnarkose

Übernachtung ambulant oder 1 Nacht

Nachsorge: Kompressionswäsche für 4-6 Wochen

An welchen Stellen kann eine
Fettabsaugung durchgeführt werden?

Was die Bereiche der Behandlung betrifft, sind uns in der Clinic im Centrum Hamburg kaum Grenzen gesetzt. Sie können sowohl an Bauch, Oberschenkeln und Gesäß, aber auch an Brust, Oberarmen oder Waden Fett absaugen lassen.

Sogar an sehr kleinen Stellen wie Gesicht und Kinn ist eine Liposuktion möglich. Für eine Fettabsaugung bei einem Doppelkinn beispielsweise verwenden wir eine sehr feine Kanüle. Damit kann das Fett ganz präzise entfernt werden.

Welches Vorher Nachher Ergebnis
bewirkt die Fettabsaugung?

Die Liposuktion ist kein Mittel zum Abnehmen. Die Behandlung zielt vielmehr darauf ab, den Körper der Patienten zu modellieren und harmonische Proportionen zu erzeugen. Dabei kann die Fettabsaugung eine Verschlankung um bis zu zwei Kleidergrößen bewirken.

Narben nach der Fettabsaugung sind selten. Anders als bei manch anderer Operation kommt das Skalpell bei der Fettabsaugung kaum zu Einsatz. Um einen Zugang für die Kanüle zu schaffen, genügen wenige winzige Schnitte.

Das Ergebnis der Fettabsaugung ist dauerhaft. Einmal entferntes Fettgewebe kann sich nicht neu bilden, da Fettzellen bei Erwachsenen nicht nachwachsen. Dennoch können Sie nach einer Fettabsaugung natürlich zunehmen, wenn Sie zu viele Kalorien zu sich nehmen. Deshalb gehören Sport und eine ausgewogene Ernährung auch nach der Liposuktion zum Alltag.

Achtung: Starke Gewichtsschwankungen können sich negativ auf das Ergebnis der Fettabsaugung auswirken. Aus diesem Grund sollten die Patienten vor dem Eingriff in der Clinic im Centrum Hamburg ein normales, stabiles Gewicht erreichen.

Methoden der Fettabsaugung
in der Clinic im Centrum Hamburg

In der Regel wird die Fettabsaugung in der Clinic im Centrum Hamburg in örtlicher Betäubung und Dämmerschlaf durchgeführt. Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie nimmt die Fettabsaugung mit modernen, schonenden Methoden vor.

  • Tumeszenz Methode: Bevor die Fettabsaugung stattfindet, wird eine spezielle Kochsalzlösung in den abzusaugenden Bereich injiziert. Diese löst die Fettzellen aus dem ausgebenden Gewebe. So können sie schonend abgesaugt werden.
  • WAL Methode: Bei dieser Form der Liposuktion löst ein feiner Wasserstrahl das Fettgewebe aus seiner Umgebung. Im selben Vorgang werden die Fettzellen abgesaugt. Die Methode gilt als sehr schonend für Nerven, Blut- und Lymphgefäße.
  • Ultraschall Methode: Hier bringen Ultraschallwellen die Fettzellen zum Platzen. Anschließend wird das so gelöste Fett abgesaugt. Die Methode hat einen zusätzlichen straffenden Effekt auf die Haut.
  • Vibrationslipolyse: In diesem Fall wird das Fettgewebe mit einer vibrierenden Kanüle abgesaugt. Diese Technik der Fettabsaugung strafft ebenfalls die Haut.

Welche dieser Methoden für Sie am besten geeignet ist, kann Ihnen Ihr Arzt bei der Beratung in Hamburg mitteilen.

Sofern nichts dagegen spricht, dürfen Sie sich nach der Fettabsaugung abholen und nach Hause bringen lassen. Dort sollten Sie während der kommenden 24 Stunden nicht alleine sein. Ein stationärer Aufenthalt in der Klinik ist bei der Fettabsaugung nur in wenigen Fällen notwendig.

Die Zeit nach der
Fettabsaugung

Die Heilung nach einer Fettabsaugung nimmt rund 12 Wochen in Anspruch. Wir empfehlen Ihnen, sich in den Wochen nach dem Eingriff an die ärztlichen Vorschriften halten. So reduzieren Sie Risiken der Liposuktion und unterstützen ein optimales Ergebnis.

Für vier bis sechs Wochen müssen Sie regelmäßig Kompressionswäsche tragen. Diese hilft bei der Heilung und sorgt für ein wunschgemäßes Resultat.

Auf Sport sowie anstrengende körperliche Tätigkeiten müssen Sie ebenfalls für etwa vier bis sechs Wochen verzichten. Sprechen Sie mit Ihrem Facharzt für Plastische Chirurgie, bevor Sie wieder mit dem Training beginnen.

Auch Sauna und Vollbäder sind bis zur vollständigen Heilung tabu. UV-Strahlung (Sonne, Solarium) sollten Sie für zwölf Wochen meiden. Andernfalls können die kleinen Narben dunkel pigmentieren anstatt unauffällig zu verheilen.

Genaue Hinweise zum richtigen Verhalten nach einer Liposuktion bekommen Sie bei Ihrer Beratung in Hamburg. Weitere Tipps und Antworten auf eventuelle Fragen erhalten Sie bei den regelmäßigen Kontrollen von Ort. Im Notfall ist Ihr Arzt jederzeit erreichbar.

Verursacht die Fettabsaugung
Schmerzen?

Viele unserer Patienten fragen uns, ob sie nach der Liposuktion Schmerzen haben werden. In der Regel verursacht der Eingriff nur leichte bis mittelstarke Schmerzen, die einem Muskelkater ähneln. Nach einigen Tagen klingen diese in der Regel bereits ab. Sollten Sie ein Schmerzmittel benötigen, fragen Sie bitte in der Clinic im Centrum Hamburg nach einem geeigneten Medikament.

Kosten und Finanzierung
der Fettabsaugung

Jeder Patient hat andere Voraussetzungen und Erwartungen. Daher können wir Ihnen an dieser Stelle keine pauschalen Kosten für den Eingriff nennen. Eine große Rolle spielt der Umfang der Fettabsaugung. So ist die Entfernung von Reiterhosen zum Beispiel sehr viel aufwändiger als eine Liposuktion bei einem Doppelkinn. Entsprechend variieren auch die Kosten der Behandlung.

Die exakten Kosten Ihrer Liposuktion erfahren Sie bei der Beratung in der Clinic im Centrum Hamburg. Denn bevor Ihr Arzt Ihre Fettabsaugung plant, muss er Sie zunächst untersuchen. Dabei wird er auch feststellen, ob Sie für den Eingriff infrage kommen und welche Methode für Sie geeignet ist.

Wenn Sie möchten, können Sie die Kosten für Ihren Eingriff in der Clinic im Centrum Hamburg in Raten finanzieren. Dafür bieten Ihnen unsere Partner medipay und Medkred einen entsprechenden Kredit.

Beratung zur Fettabsaugung
in Hamburg

Sie kommen aus Hamburg und leiden unter hartnäckigem Fettgewebe? Dann lassen Sie sich ausführlich von einem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie zum Thema Liposuktion beraten lassen. Denn für eine gute Entscheidung sollten Sie über Methoden, Ablauf, Anästhesie, Risiken und Kosten Ihrer Behandlung Bescheid wissen.

In der Clinic im Centrum Hamburg legen wir großen Wert darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Wir möchten Ihre Gründe für den Eingriff erfahren und gemeinsam mit Ihnen Ihre Operation planen. Ihre individuellen Wünsche und Erwartungen stehen dabei im Mittelpunkt.

Wenn Sie einen Termin zur Beratung vereinbaren möchten, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontakt Formular. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Praxisklinik in der Rothenbaumchaussee 22.

Ärzte am Standort Hamburg

<
Dr. med. Oliver Meyer-Walters
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
In der schönen Hansestadt Hamburg ist Dr. Oliver Meyer-Walters Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Plastische und Ästhetische Chirurgie geht. Er hat nach seinem Medizinstudium die entsprechende Facharztausbildung erfolgreich absolviert und praktiziert bereits seit vielen Jahren in der Clinic im Centrum Hamburg. Er freut sich darauf, auch Sie umfassend und einfühlsam zu Ihrem Wunsch-Eingriff zu beraten!

Clinic im Centrum – Hamburg

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Rothenbaumchaussee 22
20148 Hamburg

Telefon
+49 (0) 40 / 22 61 12 90