Narbenkorrektur in Köln

Fast jeder von uns hat Narben. Insbesondere, wenn sie sich an auffälligen Stellen befinden oder sehr groß sind, können sie unser Aussehen beeinträchtigen. Andere Narben wiederum stellen weniger ein ästhetisches als vielmehr ein funktionelles Problem dar: Sie spannen, jucken oder schmerzen.

In beiden Fällen kann eine Narbenkorrektur sinnvoll sein. Diese Behandlung wird auch in der Clinic im Centrum Köln / Praxis Lege Artis durchgeführt.

Sie hätten gerne konkrete Informationen dazu? Dann rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontakt Formular. Bei einer persönlichen Beratung beantwortet Dr. Claudius Kässmann gerne Ihre Fragen!

Methoden der Narbenkorrektur

In vielen Fällen kann die Narbenkorrektur ambulant erfolgen. Kleinere Narben behandelt der Arzt oftmals einfach mit bestimmten Salben oder Kortison-Injektionen.

Andere Narben sollten am besten chirurgischentfernt werden. Dies gilt ebenso für Muttermale oder Hauttumore.

Bei der Operation wird meist unter lokaler Betäubung die Narbe oder die Hautveränderung fein ausgeschnitten. Wird die Wunde anschließend gut gepflegt, fällt sie nur sehr unauffällig aus.

Eine weitere Möglichkeit ohne Operation ist die Behandlung mit Radiofrequenz (Fractora). Damit können sehr gut kleinere Falten und auch Akne-Narben entfernt werden. Für ein optimales Ergebnis sollten Sie mehrere Behandlungen im Abstand einiger Wochen durchführen lassen.

Welche Form der Narbenkorrektur bei Ihnen infrage kommt, besprechen wir gemeinsam bei der persönlichen Beratung in Köln!

Wann kann eine Narbenkorrektur durchgeführt werden?

Um zu wissen, wann der ideale Zeitpunkt für eine Narbenkorrektur ist, muss man den Prozess der Narbenbildung verstehen.

Narben bilden sich ausschließlich bei einer Verletzung der tieferen Hautschichten. Bei einem oberflächlichen Kratzer beispielsweise entsteht kein Narbengewebe. Der Körper kann den Defekt direkt mit Hautzellen schließen.

Die Narbenbildung verläuft in drei Schritten: Entzündungs-, Reparatur- und Wiederaufbauphase. Dabei muss der Körper zur Wundheilung Kollagen einsetzen. Das heißt, es entsteht keine neue Haut, sondern deutlich festeres Narbengewebe.

Anfangs erscheint dieses Narbengewebe rötlich. Das liegt daran, dass zunächst noch Blutgefäße darin sind. Im Laufe der Narbenbildung verblasst die Narbe in der Regel.

Bis eine größere Narbe ausgereift, können manchmal sogar 2 bis 3 Jahre vergehen. Erst nach der Narbenreifung ist auch eine Narbenkorrektur sinnvoll.

Allzu lang warten sollten Sie dann jedoch nicht mehr. Insbesondere bei Akne-Narben ist eine sehr späte Behandlung oftmals schwieriger.

Individuelle Behandlung in Köln

Narben sind nicht gleich Narben. Was in Ihrem Fall notwendig ist, kann Ihnen Ihr Arzt am besten nach einer umfassenden Beratung in der Clinic im Centrum Köln sagen.

Dabei spielen folgende Faktoren eine Rolle:

  • die Stelle, an der sich die Narbe befindet
  • die Größe der Narbe
  • das Alter und die Art der Narbe
  • eventuelle Komplikationen bei der Wundheilung

Was kostet eine Narbenkorrektur?

Auch die Frage nach den Kosten Ihrer Narbenkorrektur können wir Ihnen am besten nach einer Beratung in Köln beantworten. Der Preis ist dabei abhängig von:

  • Aufwand und Art der Korrektur: Operation oder ambulante Behandlung?
  • Eventuelle Betäubung vor dem Eingriff
  • Anzahl der Behandlungen

Gerne bieten wir unseren Patienten die Möglichkeit einer Ratenfinanzierung.

Narbenkorrektur mit Qualität und Sicherheit

Die Clinic im Centrum Köln ist Partner im Facharztnetzwerk Clinic im Centrum. Der Premiumanbieter für Plastische und Ästhetische Chirurgie vereint unter seinem Markendach ausschließlich erfahrene und qualifizierte Fachärzte.

Auch in unserer Praxis in Köln bieten wir Ihnen erstklassige Standards. Dazu gehört auch die persönliche fachärztliche Beratung, bei der Sie gerne auch Ihre Fragen stellen dürfen.

Wünschen Sie weitere Informationen zur Narbenkorrektur? Dann freut sich die Clinic im Centrum Köln auf Ihren Kontakt!

Quickfacts

 

Dauer: individuell nach Größe der Narbe

Narkose: ggf. lokale Betäubung

Übernachtung: ohne

Nachsorge: Pflege nach ärztlicher Anweisung

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.

Clinic im Centrum – Köln

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Bismarckstraße 50
50672 Köln

Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470