Po Straffung in Köln

In unserer Gesellschaft gilt ein straffer, runder Po als besonders sexy. Deshalb interessieren sich viele Frauen für eine Po Straffung.

Diese Behandlung wird auch in der Clinic im Centrum Köln / Praxis Lege Artis angeboten. Hier praktiziert Dr. Claudius Kässmann. Er ist seit vielen Jahren als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie tätig. Die Behandlung mit Eigenfett gehört dabei zu seinen Spezialgebieten. Durch seine Erfahrung und sein Fachwissen wird die Po Straffung zu einem sehr risikoarmen Eingriff.

Wenn Sie ausführliche Informationen zur Gesäßstraffung wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit unseren freundlichen Mitarbeitern auf. Diese vereinbaren dann einen unverbindlichen Beratungstermin bei Dr. Kässmann für Sie.

Po Straffung mit 2 in 1 Effekt

Unser versierter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie führt die Po Straffung mit der sogenannten Brazilian Butt Lift Technik durch. Dabei wird Eigenfett in das Gesäß transplantiert.

Das Brazilian Butt Lifting setzt sich aus zwei Schritten zusammen: Zunächst erfolgt eine Fettabsaugung an einer Körperstelle, an der Sie gerne Fettpölsterchen loswerden würden.

Anschließend wird das aufbereitete Fett in das Gesäß eingebracht.

Das Brazilian Butt Lifting sorgt also gleich doppelt für eine schönere Silhouette: Eine Problemzone verschwindet, während Ihr Po voluminöser wird!

Beratung vor der Po Straffung

Da die Voraussetzungen und Wünsche unserer Patientinnen sehr unterschiedlich sind, ist eine persönliche Beratung mit Dr. Kässmann vor der Behandlung unerlässlich.

Bei dem Termin kann Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Ihnen Ihre individuellen Möglichkeiten einer Gesäßstraffung aufzeigen.

Sie wünschen einen Beratungstermin? Dann nehmen Sie einfach Kontakt zu unserem Team auf.

Po Straffung: So läuft das Brazilian Butt Lifting ab

Die Fettabsaugung und der Fetttransfer werden in einer Sitzung vorgenommen. Die Operation erfolgt unter Vollnarkose in unserer Klinik in Bergisch Gladbach. Sie nimmt etwa 2 bis 3 Stunden in Anspruch. Ein Klinik-Aufenthalt von einer Nacht ist die Regel.

Sobald die Narkose wirkt, beginnen wir mit der Fettabsaugung. Die Liposuktion kann zum Beispiel am Bauch, an der Taille oder an den Oberschenkeln stattfinden. Die Behandlung hinterlässt kaum sichtbare Narben, denn es ist lediglich ein winziger Schnitt für die Absaugkanülen nötig.

Nachdem das Fett aufbereitet wurde, wird es mithilfe von feinen Kanülen gleichmäßig in das Gesäß injiziert. Auch hier sind spätere Narben kein Thema.

Po Straffung – die Wochen nach dem Eingriff

Damit Sie anschließend mit dem Ergebnis zufrieden sind, sollten Sie in den Wochen nach der Gesäßstraffung auf ein paar Dinge achten.

Tragen Sie Ihr Kompressionsmieder konsequent für 6 Wochen.

In der ersten Zeit sollten Sie so wenig wie möglich sitzen. Vermeiden Sie es auch, auf dem Rücken zu liegen. So kann das transplantierte Fett optimal anheilen.

Nikotingenuss kann sich negativ auf die Heilung auswirken und sollte deshalb für mindestens 2 Wochen unterbleiben.

Treiben Sie für mindestens 4 Wochen keinen Sport! Körperliche Anstrengung kann dazu führen, dass die Fettzellen nicht wunschgemäß anwachsen.

Bei entsprechendem Verhalten beträgt die Einwachsrate bis zu 85%. Dieses Ergebnis ist dauerhaft.

Kosten der Po Straffung

Unsere Patientinnen beschäftigt natürlich auch die Frage nach den Kosten ihrer Po Straffung. Leider können wir ihnen darauf keine pauschale Antwort geben.

Der Preis hängt davon ab, wie umfangreich und aufwändig das Po Lift im individuellen Fall ist. Punkte wie diesen klären Sie in der persönlichen Beratung mit Dr. Kässmann in unserer Praxis in Köln.

Runde Sache: Jetzt zur Po Straffung beraten lassen!

Sie möchten sich für Ihr Po Lift in den besten Händen wissen? Dann sind Sie in der Clinic im Centrum Köln genau richtig. 

Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen! Gerne vereinbaren wir einen Termin für eine unverbindliche Beratung bei Dr. Kässmann mit Ihnen.

Quickfacts

 

Dauer 2-3 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1-2 Nacht

Nachsorge: Sportpause und Kompressionshose für ca. 6 Wochen

Ärzte am Standort Köln

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.

Clinic im Centrum – Köln

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Bismarckstraße 50
50672 Köln

Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470