Penisvergrößerung in Köln

In Deutschland beträgt die durchschnittliche Größe eines schlaffen Penis 9,16 Zentimeter. Im erigierten Zustand kommt das beste Stück auf 13,12 Zentimeter. 

Eigentlich heißt es in Sachen Penisgröße ja: Size doesn’t matter. Dennoch ist ein – meist subjektiv – als zu klein empfundener Penis für viele Männer ein ernstzunehmender Makel. Die Betroffenen genieren sich unter der Dusche oder in der Umkleidekabine vor den Geschlechtsgenossen. Hinzu kommt häufig die Sorge, dass sie ihre Partnerin nicht ausreichend befriedigen können. 

Deshalb interessieren sich manche Männer für eine Penisvergrößerung. Dieser Eingriff umfasst zwei unterschiedliche Methoden: die Penisverlängerung und die Penisverdickung. Das heißt, eine Penisvergrößerung kann den Penis nicht nur länger, sondern auch voluminöser machen. Wichtig dabei ist, dass letztlich das Verhältnis stimmt. 

Penisvergrößerung in der Clinic im Centrum Köln

Auch in der Clinic im Centrum Köln / Praxis Lege Artis kann eine Penisvergrößerung durchgeführt werden. Dr. Claudius Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und führt die Operation bei den Patienten mit modernen, sicheren Methoden durch. 

Sie wünschen sich etwas mehr Größe für Ihr bestes Stück? Nur keine Angst: In der Clinic im Centrum Köln wird die Penisvergrößerung professionell und mit sicheren, modernen Methoden durchgeführt. 

 Nehmen Sie mit unserer Praxis in Köln Kontakt auf und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin!

Penisvergrößerung: Die Penisverlängerung

Männer, die mit der Länge ihres Penis hadern, müssen sich mit diesem Zustand nicht abfinden. Sie können auf Wunsch eine Penisverlängerung durchführen lassen. Bei dieser Operation werden über einen kleinen Hautschnitt im Unterbauch die vorderen Haltebänder des Penis neu strukturiert. 

Es verhält sich nämlich so, dass der Penis im Inneren des Körpers weiter verläuft. Ist dieser Verlauf sehr bogig, fällt der äußere Anteil eher kurz aus. Das heißt, die operative Penisvergrößerung optimiert im Grunde einfach durch eine Begradigung das Verhältnis von innerem und äußerem Penis. 

Keine Sorge, liebe Männer: Bei der Penisverlängerung wird nicht in den Penis geschnitten! Somit kann der Eingriff die Sexualfunktion im Normalfall nicht beeinträchtigen.

Insgesamt können bei der Operation durchschnittlich zwei bis fünf Zentimeter Penislänge gewonnen werden. Damit die operative Vergrößerung ein optimales Ergebnis erzielt, empfehlen wir den Patienten unserer Praxis in Köln eine entsprechende Nachsorge mit einem Penis-Streckgerät. 

Penisverdickung: Mehr Volumen für den Penis

Manchmal stimmt die Länge des Penis, aber die Patienten empfinden ihn als zu schlank. In diesem Fall kann eine Penisverdickung mit Eigenfett sinnvoll sein, um das Volumen des Penis zu verbessern. Bei diesem Eingriff wird körpereigenes Fett in den Schaft des Penis injiziert. 

Dieses Fett muss zuvor im Rahmen einer Liposuktion gewonnen werden. Dafür ist es wichtig, dass Sie über ausreichend Fettdepots verfügen. 

Die Behandlung selbst ist risikoarm und verläuft ohne Schnitte. Normalerweise wachsen bis zu 80% des transplantierten Fettes im Penis an. Damit ist das Ergebnis dauerhaft.

Hat die Penisvergrößerung Risiken?

Wie jede Operation oder Behandlung birgt auch eine Penisvergrößerung einige Risiken. Dazu gehören Schwellungen, Blutergüsse sowie leichte Schmerzen nach dem Eingriff. Diese Nachwirkungen sind jedoch harmlos und vorübergehend.

Schwerwiegende Risiken können Sie weitgehend reduzieren, indem Sie sich für Ihre Penisvergrößerung an einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie wenden. Entsprechende Fachärzte finden Sie an den Standorten des Premiumanbieters für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. 

Auch Sie selbst können Risiken minimieren und zu einem perfekten Ergebnis beitragen. Dazu halten Sie sich möglichst genau die ärztlichen Vorschriften zur Nachsorge.

Kosten der Penisvergrößerung

Sie haben sich im Internet informiert und eine Penisverlängerung oder -verdickung zum absoluten Schnäppchenpreis entdeckt? Vorsicht! Sowohl in Deutschland als auch im Ausland gibt es zahlreiche Billiganbieter, die Ihnen zwar unglaublich günstige Kosten, aber meist auch sehr wenig Qualität und Sicherheit bieten. 

Wollen Sie Ihrem besten Stück das wirklich antun? Es geht auch anders! Damit Ihr Traum von mehr intimer Größe nicht am Preis scheitert, können Sie die Kosten der Operation oder Behandlung in der Clinic im Centrum Köln ganz bequem über einen Ratenkredit finanzieren

Penisvergrößerung: Ihr Experten-Kontakt in Köln

Sie kommen aus Köln und sind mit Ihrer Penislänge oder -dicke nicht zufrieden? Dann wenden Sie sich bei Interesse an einer Vergrößerung oder Verdickung gerne an die Clinic im Centrum Köln. 

Dr. Kässmann wird Sie im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs diskret und professionell beraten – egal ob es um eine operative Penisvergrößerung oder eine Behandlung mit Fett geht. Er wird dabei auch Ihre Fragen beantworten und Sie selbstverständlich auch über die für die Penisvergrößerung anfallenden Kosten informieren. 

Nehmen Sie jetzt telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich zum Thema Penisvergrößerung informieren!

Quickfacts

 

Dauer ca. 2-3 Stunden

Narkose: Vollnarkose

Übernachtung: 1 Nacht

Nachsorge: Kein Sport, kein Geschlechtsverkehr für ca. 6 Wochen

Ärzte am Standort Köln

<
Dr. med. Claudius Kässmann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Kässmann ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er absolvierte seine Ausbildung in Heidelberg, Kapstadt (Südafrika) und New Orleans. Durch die regelmäßige Teilnahme an internationalen Kongressen und Fortbildungen im In- und Ausland bewegt er sich stets auf dem neuesten Stand der Wissenschaft. Sein operativer Schwerpunkt liegt auf dem Konzept natürlicher Schönheit.

Clinic im Centrum – Köln

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Bismarckstraße 50
50672 Köln

Telefon
+49 (0) 221 / 997 60 470