Schweißdrüsenabsaugung in Braunschweig

Schwitzen ist eine wichtige Körperfunktion. Doch bei einigen Menschen laufen die Schweißdrüsen permanent auf Hochtouren. Sie produzieren weit mehr als die übliche Menge Schweiß – und das nicht nur bei Hitze oder beim Sport. Ärzte sprechen in diesem Fall von Hyperhidrose.

Die Clinic im Centrum Braunschweig / Löwen-Ästhetik bietet Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Therapie von Hyperhidrose. So können Sie neben einer Schweißdrüsenabsaugung auch eine Behandlung mit Botox in Anspruch nehmen.

Welche Methode für Sie persönlich ideal ist, erläutert Ihnen Dr. G. Felix Brölsch gerne bei einer unverbindlichen Beratung. Die Clinic im Centrum Braunschweig freut sich auf Ihren Kontakt!

Schweißdrüsenabsaugung – Schweißdrüsen dauerhaft entfernen

Die Schweißdrüsenabsaugung ist ein Eingriff ohne große Risiken. Er erfolgt in der Regel in örtlicher Betäubung und dauert etwa eine Stunde. Ein Aufenthalt in der Klinik ist nicht nötig. Die Patienten können wenige Stunden nachhause gehen. Die gesamte Ausfallzeit beträgt lediglich ein bis zwei Tage.

Die Schweißdrüsenabsaugung ähnelt technisch gesehen der Fettabsaugung. Zunächst wird eine Tumeszenzlösung in den Bereich der Achsel injiziert. Diese sorgt dafür, dass sich die Schweißdrüsen aus dem umgebenden Gewebe lösen. Anschließend können sie schonend abgesaugt werden.

Der Effekt der Schweißdrüsenabsaugung tritt unmittelbar danach ein. Fortan sind die Patienten dauerhaft von Hyperhidrose befreit. Sie schwitzen nun lediglich in normalem Ausmaß.

Behandlung der Hyperhidrose mit Botox

Auch Botox ist in der Lage, übermäßiges Schwitzen erfolgreich zu unterbinden. In diesem Fall muss kein operativer Eingriff durchgeführt werden. Stattdessen erhalten die Patienten mehrere Injektionen mit Botox.

Botulinumtoxin blockiert dabei nervliche Reize, die normalerweise die Schweißdrüsen aktivieren. So reduziert sich das Schwitzen spürbar.

Die Hyperhidrose Behandlung mit Botox wirkt für etwa sechs bis zwölf Monate. Dann baut der Körper den Wirkstoff wieder ab. Da die Behandlung völlig unschädlich ist, kann sie jedoch jederzeit wiederholt werden.

Kosten

Wie hoch die Kosten Ihrer Behandlung ausfallen, hängt vom Aufwand und Umfang des jeweiligen Eingriffs ab. Deshalb erfahren Sie den genauen Preis erst bei der Beratung.

Damit Ihre Behandlung nicht an den Kosten scheitert, können Sie in der Clinic im Centrum Braunschweig Ihren Eingriff gerne in Raten begleichen.

Ihr Kontakt zur Clinic im Centrum Braunschweig

Sie haben Fragen zum Thema Hyperhidrose? Dann nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Bei einer persönlichen Beratung durch unseren Experten erfahren Sie alles über die gewünschte Behandlung, eventuelle Risiken sowie die konkreten Kosten. Wir helfen Ihnen gerne dabei, dass Sie sich in Ihrem Körper wieder voll und ganz wohlfühlen können!

Quickfacts

 

Dauer 1-2 Stunden

Narkose lokale Betäubung, ggf. Dämmerschlaf

Übernachtung ambulant

Nachsorge: Kompressionshemd für 2 Wochen, Sportpause

Ärzte am Standort

<
Dr. med. G. Felix Brölsch
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. G. Felix Brölsch hat seine Facharztausbildung in der Klinik für Plastische, Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover absolviert. Bei einem zweijährigen Aufenthalt an der Harvard Medical School in Boston (USA) konnte er zudem internationale Erfahrungen sammeln. Seine Schwerpunkte liegen bei körperformenden Eingriffen, der Behandlung mit Botox sowie Brust-OPs.