Bauchdeckenstraffung in Mainz

Ein flacher und straffer Bauch ist ein echtes Schönheitsideal. Doch insbesondere nach einer Schwangerschaft oder einem größeren Gewichtsverlust ist die Bauchdecke häufig alles andere als definiert.

Falls auch Sport und gezielter Muskelaufbau nicht helfen, kann Ihnen eine Bauchdeckenstraffung zu mehr Wohlbefinden im Körper verhelfen. Diese komplexe Operation sollten Sie am besten von einem erfahrenen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie vornehmen lassen.

In der Clinic im Centrum Mainz / Fontana Klinik wird der Eingriff regelmäßig durchgeführt – häufig zusammen mit einer Fettabsaugung. Dr. Klaus G. Niermann nutzt dabei stets moderne und sichere Methoden.

Möchten auch Sie mehr über die Möglichkeiten einer Bauchdeckenstraffung erfahren? Dann nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit unserer Klinik auf! Dann empfängt Sie Dr. Niermann im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgespräches und informiert Sie ausführlich über die gewünschte Operation.

Bauchdeckenstraffung in der Clinic im Centrum Mainz

Typische Probleme, mit denen Patienten uns aufsuchen, sind Erschlaffung der Bauchdecke und bisweilen auch eine Fettschürze. Vor allem nach einer Schwangerschaft können zudem Dehnungsstreifen am Bauch oder eine Rektusdiastase zurückbleiben.

Um die Bauchdecke wieder in Form zu bringen, müssen zunächst überschüssige Haut und Gewebe entfernt werden. Häufig muss zudem auch die Muskulatur gestrafft werden.

Liegen auch Fettansammlungen vor, kann eine Fettabsaugung die Operation sinnvoll ergänzen.

Die Bauchdeckenstraffung wird in unserer Klinik in Mainz in der Regel in Vollnarkose durchgeführt. Die Operation kann mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Anschließend bleiben die Patienten häufig noch eine Nacht stationär.

Möglichkeiten der Bauchdeckenstraffung

Grundsätzlich beginnt der Eingriff mit einem Hautschnitt, über den zunächst Fett und erschlafftes Gewebe entfernt werden. Der Schnitt verläuft in der Bikinizone. Seine Länge hängt von der Methode der Bauchdeckenstraffung ab. Entsprechend verlaufen später die Narben.

Bei der großen Bauchdeckenstraffung wird zusätzlich die Muskulatur gestrafft und der Bauchnabel versetzt.

Bei der Mini-Abdominoplastik genügt ein reduzierter Schnitt. Die Straffung der Muskeln entfällt, ebenso das Versetzen des Nabels.

Häufig ergänzen wir in der Clinic im Centrum Mainz den Eingriff um eine Fettabsaugung.

Ergebnis der Bauchdeckenstraffung

Das Ergebnis der Operation ist abhängig von den persönlichen Voraussetzungen der Patienten. Beschaffenheit von Haut, Unterhautfettgewebe und Muskultur sind entscheidend.

Bei der großen Bauchdeckenstraffung lässt sich durch eine Straffung der Muskulatur sehr gut auch die Taille verringern.

Bei guter Pflege und dem richtigen Verhalten in den Wochen nach dem Eingriff werden die Narben fein und blass ausfallen.

Tipps für die Wochen nach der Bauchdeckenstraffung

Zwei Wochen vor und nach dem Eingriff sollten die Patienten auf Alkohol, Nikotin sowie blutverdünnende Medikamente verzichten.

Mit Sport sollten Sie für etwa sechs Wochen pausieren. Insbesondere ist darauf zu achten, dass kein Zug auf die Narbe gelegt wird.

Das Tragen von Kompressionswäsche für vier bis sechs Wochen wird empfohlen. Sie unterstützt die Heilung und sorgt so für ein gutes Ergebnis.

Bitte kommen Sie zuverlässige zu den Kontrollen in unsere Klinik in Mainz. Dort wird Ihr behandelnder Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Bauchdeckenstraffung – Die Kosten

Die genauen Kosten der Operation erfahren Sie bei der persönlichen Beratung in Mainz. Denn bevor er den Preis festlegen kann, muss Sie Ihr Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie zunächst untersuchen.

Im Anschluss erfahren Sie die konkreten Kosten. Diese hängen ab von:

  • Aufwand: Wie viel Haut und Gewebe müssen entfernt werden?
  • Methode der Bauchdeckenstraffung
  • Anästhesie
  • Dauer des Aufenthalts in der Klinik
  • postoperative Behandlung

Gerne können Sie die Kosten Ihrer Bauchdeckenstraffung in der Clinic im Centrum Mainz mittels einer Ratenzahlung begleichen.

Bauchdeckenstraffung in Mainz – Jetzt beraten lassen!

Sie träumen von einem schlanken und festen Bauch? Dann ist es an der Zeit, dass dieser Wunsch in Erfüllung geht.

Lassen Sie sich unverbindlich und persönlich von Dr. Niermann in der Clinic im Centrum Mainz beraten. So erhalten Sie eine konkrete Vorstellung von Ihren individuellen Möglichkeiten.

Einen Termin können Sie einfach per Telefon oder über unser Kontakt Formular vereinbaren.

Das sympathische Team der Clinic im Centrum Mainz freut sich auf Sie!

Quickfacts

 

Dauer 2,5-3 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1-2 Nächte

Nachsorge: 6 Wochen Kompressionswäsche

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Der erfahrene Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Klaus G. Niermann kümmert sich um Ihre Wünsche und Anliegen. Er berät Sie persönlich und vertrauenswürdig und führt ästhetische Eingriffe und Behandlungen mit schonenden und hochmodernen Methoden durch. Vertrauen und ein hoher Qualitätsanspruch stehen im Fokus seiner Tätigkeit.

Clinic im Centrum – Mainz

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Gonsenheimer Straße 56a
55126 Mainz-Finthen

Telefon
+49 (0) 6131 / 88 63 991