Narbenkorrektur in Mainz

Narben können nicht nur in ästhetischer Hinsicht stören. Manchmal führen sie bei Betroffenen auch zu Schmerzen oder zu einer eingeschränkten Beweglichkeit. Das ist vor allem dann der Fall, wenn sich das Narbengewebe über Gelenke erstreckt.

Eine Narbenkorrektur in der Clinic im Centrum Mainz / Fontana Klinik kann sowohl eine optische als auch eine funktionelle Verbesserung bringen.

Sie wünschen sich genauere Informationen zu der Behandlung von Narben? Unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Niermann empfängt Sie gerne zu einem persönlichen Gespräch in unserer Klinik.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Narbenkorrektur in der Clinic im Centrum Mainz

Werden die tieferen Hautschichten verletzt, kommt es zur Narbenbildung. Das kann zum Beispiel im Zuge eines Unfalls, einer Operation oder einer Verbrennung der Fall sein.

Nach der Wundheilung fällt die Narbe im Idealfall flach und blass aus. Allerdings kommt es auch vor, dass das Narbengewebe in seinem Aussehen und seiner Beschaffenheit auffällig ist.

Wenn die Narbe sehr wulstig ist, juckt, schmerzt oder die Beweglichkeit mindert, sollten Sie eine Narbenkorrektur in Erwägung ziehen.

Lassen Sie den Eingriff in der Clinic im Centrum Mainz vornehmen, so können Sie sich einer effektiven und risikoarmen Behandlung sicher sein. Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie weiß Dr. Niermann genau, welches Verfahren bei Ihnen zum bestmöglichen Ergebnis führt.

Einen Termin zur Beratung vereinbaren Sie telefonisch oder über unser Kontakt-Formular!

Narbenkorrektur: Für jeden Narbentyp die richtige Behandlung

Narben können ganz unterschiedlich aussehen. Die Einteilung in bestimmte Typen hilft, für jede Narbe das passende Verfahren zu finden.

Ein Keloid ist ein juckendes, rötliches Narbengewebe. Keloide Narben wachsen deutlich über den Wundrand hinaus. In der Regel können die Beschwerden gut durch Kortison Injektionen reduziert werden. Manchmal ist es jedoch auch erforderlich, die Narbe chirurgisch zu entfernen. Die Operation kann meist ambulant in lokaler Betäubung stattfinden.

Hypertrophe Narben sind wulstig und rot. Die Behandlung ist die gleiche wie bei keloiden Narben.

Bei Kontrakturen handelt es sich um feste, zusammengezogene Narben. Sie treten zum Beispiel nach Verbrennungen auf. Mittels einer Hautlappenplastik oder einer Hauttransplantation lassen sich die Narben entfernen. Die Operation erfolgt in der Regel in Vollnarkose und ist mit einem mehrtägigen Aufenthalt in der Klinik verbunden.

Welcher Narbentyp bei Ihnen vorliegt, klären Sie mit Ihrem Arzt in der Beratung.

Narbenkorrektur –  das Ergebnis

Ziel der Behandlung ist eine Narbe, die so unauffällig wie möglich ausfällt und funktional weniger störend ist.

Komplett verschwunden sein wird Ihre Narbe aber auch nach der Korrektur nicht. Dennoch: Unsere Patienten sind in der Regel sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

Kosten der Narbenkorrektur

Um den Preis der Narbenkorrektur benennen zu können, müssen zunächst folgende Punkte abgeklärt werden:

  • Methode der Behandlung
  • Größe der zu behandelnden Fläche
  • Anästhesie: lokale Betäubung / Vollnarkose
  • Materialkosten
  • Nachsorge

Wir laden deshalb unsere Patienten vor einem Eingriff immer zu einer unverbindlichen Beratung in Mainz ein. In diesem Gespräch können alle wichtigen Informationen ausgetauscht werden.

Unauffälligere Narbe? Eine Narbenkorrektur hilft!

Nicht ohne Grund werden Narben auch als Haut zweiter Wahl bezeichnet. Sie sehen nicht besonders schön aus und können im ungünstigen Fall sogar zu Beschwerden führen.

Zum Glück hat die Plastische und Ästhetische Chirurgie mit der Narbenkorrektur ein Ass im Ärmel!

Wenn Sie sich gerne unverbindlich über den Eingriff informieren möchten, nehmen Sie einfach Kontakt mit dem Team der Clinic im Centrum Mainz auf. Wir vereinbaren gerne einen Beratungstermin mit Ihnen.

Quickfacts

 

Dauer: individuell nach Größe der Narbe

Narkose: ggf. lokale Betäubung

Übernachtung: ohne

Nachsorge: Pflege nach ärztlicher Anweisung

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Klaus Gerhard Niermann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Der erfahrene Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Klaus G. Niermann kümmert sich um Ihre Wünsche und Anliegen. Er berät Sie persönlich und vertrauenswürdig und führt ästhetische Eingriffe und Behandlungen mit schonenden und hochmodernen Methoden durch. Vertrauen und ein hoher Qualitätsanspruch stehen im Fokus seiner Tätigkeit.

Clinic im Centrum – Mainz

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Gonsenheimer Straße 56a
55126 Mainz-Finthen

Telefon
+49 (0) 6131 / 88 63 991