Ohrenkorrektur in Stuttgart

Die Ohren haben großen Einfluss auf unser Aussehen. Das wird uns meist erst dann so richtig bewusst, wenn sie in ihrer Form oder Größe unangenehm auffallen. Abstehende Ohren sind eine der häufigsten Ohr Fehlbildungen und kommen sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen vor.

In der Clinic im Centrum Stuttgart / SOHO Aesthetics besteht die Möglichkeit, sich die Ohren anlegen zu lassen. Für die Ohrenkorrektur stehen uns verschiedene Methoden zur Verfügung – allesamt schonend und narbensparend.

Unser erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Johannes Schmitt berät Sie gerne ganz unverbindlich zu den Möglichkeiten einer Ohrenkorrektur. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit unserem freundlichen Team auf.

Ohrenkorrektur – der Eingriff

Das Anlegen der Ohren wird bei Erwachsenen in der Regel ambulant in lokaler Betäubung durchgeführt. Für Kinder hingegen würde dies nur unnötigen Stress bedeuten. Deshalb empfehlen wir für unsere jungen Patienten eine Vollnarkose.

Welche OP-Technik angewendet wird, hängt vom individuellem Ohr und dem Ausmaß der Fehlbildung ab.

Bei der Korrektur abstehender Ohren kommt häufig die sogenannte Nahttechnik nach Mustardé zum Einsatz. Hierbei wird zunächst der Knorpel der Ohrmuschel etwas reduziert. Anschließend wird das Ohr durch Nähte näher an den Kopf gebracht. Die Schnitte fallen sehr klein aus und liegen versteckt hinter den Ohren.

Die Schnitt-Nahttechnik von Converse ist ebenfalls weit verbreitet. In diesem Fall nimmt Ihr Arzt kleine, gezielte Schnitte in der Rückseite des Knorpels vor. So kann dieser anschließend mit Fäden und Nähten in die gewünschte Position gebracht werden.

Bei der Ritztechnik werden oberflächliche Schnitte auf dem Knorpel gesetzt. Die Einritzungen schwächen den Knorpel und machen ihn dadurch formbar.

Die Korrektur der Ohren dauert etwa ein bis zwei Stunden.

Ohrenkorrektur – Ohren anlegen und mehr

Eine Ohrenkorrektur kann auch bei Patienten mit herausgerissenen Ohrringen oder Piercings durchgeführt werden. Dabei präpariert unser Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie entlang der Risse gezielt Wundränder, die dann sorgfältig vernäht werden.

Außerdem kann Ihnen eine Ohrenkorrektur helfen, wenn Sie von Geburt an keine Ohrkrempe haben oder diese verletzt wurde. In diesen Fällen ist die Formung einer Ohrkrempe möglich.

Ohrenkorrektur: Verhalten nach der Operation

Ganzkopfverbände müssen Sie heute dank moderner Methoden nicht mehr tragen.

Die erste Woche nach dem Eingriff sollten Sie jedoch mit einer Schutzhaube duschen.

Grundsätzlich ist für Sie 1 bis 2 Wochen Schonung angesagt.

Wie auch bei anderen Operationen sollten Sie nach dem Eingriff auf Nikotin und Alkohol verzichten.

Auch Besuche in der Sauna und im Solarium sind tabu.

Sport ist nach etwa 4 Wochen wieder erlaubt.

Die Kosten der Ohrenkorrektur

In der persönlichen Beratung mit unserem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Schmitt erfahren Sie alles rund um Ihre Behandlung. Neben Methode, Ablauf und Risiken werden auch die Kosten thematisiert.

Zuvor muss Dr. Schmitt jedoch eine genaue Untersuchung Ihrer Ohren vornehmen und Ihre Erwartungen an das Ergebnis der Ohrenkorrektur kennen lernen.

Finanzierung der Ohrenkorrektur  

Sie möchten Ihre Ohren Operation in Raten finanzieren? Mit dem Raten-Kredit von medipay ist das in der Regel gar kein Problem.

Bei Fragen scheuen Sie sich bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Jetzt ganz Ohr sein: Beratung zur Ohrenkorrektur vereinbaren!

Sie kommen aus Stuttgart und Umgebung und ziehen eine Ohrenkorrektur in Erwägung? Dann ist unsere Praxis die richtige Adresse für Sie.

Wir sind Partner des Premiumanbieters Clinic im Centrum. Die Sicherheit und Zufriedenheit unserer Patienten genießt oberste Priorität. Deshalb wird jede Behandlung ausschließlich durch unsere qualifizierten Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie vorgenommen.

Sie oder Ihre Kinder leiden unter abstehenden Ohren? Sie wünschen sich weitere Informationen zur Ohrenkorrektur? Dr. Schmitt berät Sie gerne zu diesem Eingriff. Um einen Termin mit ihm zu vereinbaren, nehmen Sie bitte Kontakt zu unseren freundlichen Mitarbeitern auf.

Quickfacts

 

Dauer: 1 bis 1,5 Stunden

Narkose: Örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Übernachtung: keine

Nachsorge: Kopfverband für 1 Woche, Fädenziehen nach 8-10 Tagen, nächtliches Tragen eines Stirnbands für 3 Monate

Ärzte am Standort Stuttgart

<
Dr. med. Johannes Schmitt
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Johannes Schmitt ist ein erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Er berät und behandelt auch Sie gerne kompetent und einfühlsam - und verhilft Ihnen so zu Ihrer ganz individuellen Schönheit!