Bauchdeckenstraffung in Magdeburg

Nach einer starken Gewichtsabnahme oder einer Schwangerschaft kann der Bauch erschlaffen. Dann stören Hautfalten und fehlende Definiertheit das ästhetische Empfinden.

Wenn Sport und weiteres Abnehmen nicht helfen, ist eine Bauchdeckenstraffung eine mögliche Maßnahme. Dieser Eingriff sorgt dafür, dass der Bauch wieder flach und straff wird. Unerwünschte Haut- und Gewebeüberschüsse können dauerhaft verringert werden.

Träumen auch Sie von einem straffen Bauch und einer schlanken Silhouette? In der Clinic im Centrum Magdeburg / LAMARE-Praxis führen wir die Bauchdeckenstraffung regelmäßig durch. Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Magdeburg hat Dr. Reutemann die nötige Expertise, um ein gutes ästhetisches Ergebnis zu realisieren.

Ein kurzer Anruf oder eine Anfrage über unser Kontakt Formular genügen, um Ihren kostenlosen Beratungstermin zu vereinbaren.

Gründe für eine Bauchdeckenstraffung

Die Gründe für eine Bauchdeckenstraffung sind sehr individuell.

Nach einer Schwangerschaft wünschen sich viele Frauen Ihre alte Figur zurück. Häufig ist dies trotz Rückbildungsgymnastik und Abnehmen nicht möglich.

Wer durch eine starke Gewichtsreduktion sein Traumgewicht erreicht hat, leidet anschließend oft unter der erschlafften Haut am Bauch. Das überdehnte Gewebe lässt sich in vielen Fällen trotz gezieltem Sportprogramm nicht in Form bringen.

Der Ablauf einer Bauchdeckenstraffung

Bei einer Bauchdeckenstraffung wird meist zwischen einer kleinen und einer großen Bauchdeckenstraffung unterschieden.

Bei einer kleinen Bauchdeckenstraffung oder Mini-Abdominoplastik werden die Haut und das Unterhautfettgewebe gestrafft. Eine große Bauchdeckenstraffung behandelt alle Schichten der Bauchdecke inklusive der Bauchmuskulatur.

In der Clinic im Centrum Magdeburg planen wir Ihren Eingriff individuell entsprechend Ihrer Wünsche und Voraussetzungen.

Kleine Bauchdeckenstraffung

Eine Mini-Bauchdeckenstraffung kann bisweilen in lokaler Anästhesie oder im Dämmerschlaf stattfinden. Auf Ihren Wunsch hin ist auch eine Vollnarkose möglich.

Zunächst wird der Schnitt zwischen den beiden Beckenknochen in der Intimzone gesetzt. Jetzt kann Haut und Gewebe bis zum Bauchnabel von der Muskulatur entfernt werden. Bei diesem Eingriff kann der Bauchnabel unter Umständen an seiner ursprünglichen Stelle verbleiben.

Zuletzt werden die Schnitte mit einer komplexen Nahttechnik verschlossen.

Große Bauchdeckenstraffung

Eine große Bauchdeckenstraffung wird in Vollnarkose durchgeführt.

Der Arzt setzt zuerst einen Schnitt am Unterbauch. Dieser verläuft oberhalb der Intimzone von Beckenknochen zu Beckenknochen.

Im zweiten Schritt wird der Bauchnabel mit einem runden Schnitt vom Gewebe getrennt und entnommen. Jetzt löst der Chirurg die Bauchdecke ab und entfernt überflüssiges Fett und Gewebe.

Anschließend wird die Bauchdecke nach unten gezogen und der Bauchnabel neu positioniert. Die Bauchmuskulatur kann im gleichen Zug gestrafft werden.

Zum Schluss wird das Ergebnis behutsam mit Nähten fixiert.

Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung

Dr. Reutemann kann die Straffung der Bauchdecke bei Bedarf mit einer Fettabsaugung kombinieren. So können verbliebene Ansammlungen von Fett zuverlässig entfernt werden.

Manchmal genügt auch eine alleinige Fettabsaugung, um den Bauch in Form zu bringen. Dies ist der Fall, wenn keine Hautüberschüsse bestehen, sondern Fettdepots das Aussehen beeinträchtigen. Anders als eine Operation hinterlässt die Liposuktion keine sichtbaren Narben.

Wie viel kann eine Bauchdeckenstraffung in Magdeburg kosten?

Wenn Sie sich für den Eingriff entscheiden, erstellen wir ein persönliches Angebot für Sie. Die Kosten für die Operation richten sich nach dem Umfang des Eingriffs und individuellen Faktoren. Der Preis einer Bauchdeckenstraffung in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie liegt zwischen 5.000 und 9.000 €.

Sie möchten Ihren Wunsch nach einer Bauchdeckenstraffung erfüllen? Unsere Partner medipay und Medkred unterstützen Sie dabei. Nutzen Sie die Möglichkeit einer Finanzierung und erfüllen Sie sich Ihren Traum von einem straffen Bauch.

Bauchdeckenstraffung beim Spezialisten in Magdeburg

Für ein perfektes Ergebnis ist die Wahl einer passenden Klinik besonders wichtig. Wir sind Teil des Premium-Klinikverbunds für Plastische und Ästhetische Chirurgie Clinic im Centrum. Damit können Sie sich auf moderne Methoden, hochwertige Materialien und professionelles Fachpersonal verlassen.

Ihre Beratung zu einer Abdominoplastik

Sie leiden unter einer erschlafften Bauchdecke und wünschen sich eine professionelle Straffung? Ein Beratungstermin ist der erste Schritt vor jeder ästhetischen Operation oder Behandlung. Lernen Sie Dr. Reutemann persönlich kennen und stellen Sie Ihre Fragen rund um das Thema Bauchdeckenstraffung.

Sie möchten einen Termin zur Beratung vereinbaren? Sie erreichen unser Praxis-Team telefonisch oder über unser Kontakt Formular.

Quickfacts

 

Dauer 2,5-3 Stunden

Narkose Vollnarkose

Übernachtung 1-2 Nächte

Nachsorge: 6 Wochen Kompressionswäsche

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Mathias Reutemann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Als Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie und Mitglied der DGPRÄC und der Deutschen Gesellschaft für Senologie gehört Dr. med. Mathias Reutemann zu den Koryphäen auf dem Gebiet der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. In seiner LAMARE-Praxis in Magdeburg und im Klinikum Magdeburg sorgen er und seine ebenfalls hochqualifizierten Mitarbeiter dafür, dass sich Ihr Wunsch nach Veränderung und Selbstzufriedenheit erfüllt.

Clinic im Centrum – Magdeburg

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Hegelstraße 16
39104 Magdeburg

Telefon
+49 (0) 391 / 50 866 29