Bodylift in Magdeburg

Nach einer erfolgreichen Gewichtsabnahme bleibt häufig erschlaffte Haut an unterschiedlichen Bereichen des Körpers zurück. Da sich das überschüssige Gewebe durch Sport und Ernährung meist nicht beseitigen lässt, kann ein Bodylift sinnvoll sein.

Dieser Eingriff verbindet die gleichzeitige Straffung mehrerer Körperpartien. Er verspricht eine definierte Silhouette und harmonische Proportionen. Viele unserer Patientinnen und Patienten können anschließend ihren Abnehm-Erfolg genießen. Sie fühlen sich endlich wieder wohl in ihrer Haut.

Die Clinic im Centrum Magdeburg / LAMARE-Praxis ist Ihre kompetente Adresse für eine Körperstraffung. Diese gehört zu den komplexeren Schönheitsoperationen. Dr. Reutemann verfügt über die nötige Fachausbildung, um ein Bodylift erfolgreich durchzuführen.

Möchten Sie sich persönlich beraten lassen? Wir sind telefonisch für Sie da. Natürlich können Sie uns auch über das Kontakt Formular erreichen.

Gründe für einen Bodylift

Einer der häufigsten Gründe für einen Bodylift ist eine starke Gewichtsreduktion. Oft bleiben überschüssige Haut und Gewebe zurück und stören das Körperbild. Führt gezieltes Training nicht zu einer Verbesserung der Figur, ist das Bodylift ein möglicher Weg zu mehr Wohlbefinden.

Viele Frauen entscheiden sich nach einer Schwangerschaft für eine Körperstraffung. Wenn Fettpölsterchen und schlaffe Haut trotz Rückbildung und gesunder Ernährung nicht verschwinden, kommt dieser Eingriff infrage.

Der natürliche Alterungsprozess kann ebenfalls den Wunsch nach einer Körperstraffung wecken. Die Behandlung führt zu einer sichtbaren Verjüngung der Silhouette.

Bodylift in Magdeburg: So läuft die Operation ab

Ein Bodylift ist ein komplizierter Eingriff und wird bei jeder Person individuell geplant. Sie besprechen mit dem behandelnden Arzt, welche Körperpartien in die Straffung miteinbezogen werden.

Wir führen eine Straffung des Körpers in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie unter Vollnarkose durch.

Dabei unterscheiden wir zwischen einem unteren und einem oberen Bodylift. Beim unteren Bodylift werden in der Regel Bauch, Beine und Po gestrafft, während beim oberen Bodylift Brust und Oberarme in die Behandlung miteinbezogen werden. Bei einem Total Bodylift wird sowohl die obere als auch die untere Körperpartie gestrafft.

Nur ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie verfügt über die nötige Expertise für diese Aufgabe. Die professionelle Durchführung und eine gewissenhafte Nachsorge sorgen dafür, dass die Narben in der Regel unauffällig ausfallen.

Wie viel kann ein Bodylift in Magdeburg kosten?

Ein Bodylift ist ein sehr komplexer Eingriff. Die Kosten dafür werden jeweils individuell berechnet. Für Ihre Behandlung können Sie mit Kosten zwischen 7.000 und 18.000 € rechnen. Der Preis hängt davon ab, welche und wie viele Bereiche gestrafft werden und wie aufwändig sich dies angesichts Ihrer Voraussetzungen gestaltet.

Sie möchten sich wieder wohl in Ihrem Körper fühlen und ein Bodylift durchführen lassen? Unsere Partner Medkred und medipay bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Operation zu finanzieren. Informieren Sie sich jetzt über eine Finanzierung.

Bodylift: Nur bei einem erfahrenen Spezialisten

Eine Körperstraffung ist eine komplexe Behandlung, die nur von einem erfahrenen Facharzt durchgeführt werden sollte. Auf diese Weise kann eine risikoarme Operation sichergestellt werden. Für ein gutes Ergebnis mit diskreten Narben ist großes chirurgischen Können notwendig.

Als Partner des Premium-Anbieters Clinic im Centrum versprechen wir höchste Professionalität. Unsere Beratungen und Behandlungen entsprechen neuesten medizinischen Standards.

Sie wünschen sich eine ausführliche Beratung? In einem persönlichen Gespräch geht Dr. Reutemann auf Ihre Wünsche und Fragen ein.

Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin telefonisch oder über unser Kontakt Formular. Wir freuen uns, wenn Sie bald in unserer Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie vorbeischauen.

Quickfacts

 

Dauer: ca. 4-6 Stunden

Narkose: Vollnarkose

Übernachtung: 2-6 Nächte

Nachsorge: Kompressionswäsche, kein Sport für ca. 8 Wochen, Narbenpflege

Ärzte am Standort Magdeburg

<
Dr. med. Mathias Reutemann
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Als Facharzt für Ästhetische und Plastische Chirurgie und Mitglied der DGPRÄC und der Deutschen Gesellschaft für Senologie gehört Dr. med. Mathias Reutemann zu den Koryphäen auf dem Gebiet der Ästhetischen und Plastischen Chirurgie. In seiner LAMARE-Praxis in Magdeburg und im Klinikum Magdeburg sorgen er und seine ebenfalls hochqualifizierten Mitarbeiter dafür, dass sich Ihr Wunsch nach Veränderung und Selbstzufriedenheit erfüllt.

Clinic im Centrum – Magdeburg

Klicken Sie auf eines der Bilder, um weitere Fotos der Galerie sehen zu können.

Kontakt

Adresse
Hegelstraße 16
39104 Magdeburg

Telefon
+49 (0) 391 / 50 866 29