Mesotherapie in Ingolstadt

Sie möchten kleine Fältchen loswerden oder einfach wieder deutlich frischer aussehen? Dann könnte die Mesotherapie genau die richtige Behandlung für Sie sein.

Beim Mesolift wird über Mini-Injektionen ein Wirkstoff-Cocktail in die Haut eingebracht. Dies setzt eine nachhaltige Regeneration des Gewebes in Gang. Ihr Teint wirkt anschließend wesentlich vitaler und straffer als zuvor. 

In Ingolstadt können Sie die Behandlung in der Clinic im Centrum Ingolstadt / aesthetiConcept durchführen lassen. Hier ist die qualifizierte Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurigie Dr. Tanja Mitschele Ihr kompetenter Ansprechpartner. 

Für weitere Informationen zur Mesotherapie nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir vereinbaren gerne eine unverbindliche Beratung mit Ihnen.

Mesotherapie in der Clinic im Centrum Ingolstadt

Prinzipiell ist die Mesotherapie eine sehr schonende und risikoarme Behandlung. Dennoch sollten Sie für die Anwendung immer einen Spezialisten aufsuchen. Denn nur eine erfahrene Fachärztin wie Dr. Mitschele verfügt über das nötige Expertenwissen. 

Im Gegensatz zu einer Kosmetikern oder Heilpraktikerin weiß sie genau, wo und wie tief sie die Injektionen setzen muss. Dies ist sehr wichtig, um unerwünschte Nebenwirkungen zu vermeiden.

Mesotherapie – die Anwendungsgebiete

Die Mesotherapie hat sich in zahlreichen Bereichen der Medizin etabliert – so auch in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie.

Hier wird das Verfahren vor allem zur Behandlung kleinerer Falten und müder Haut angewendet. Zudem kann es bei Akne, Pigmentstörungen und Haarausfall helfen.

Wir führen die Mesotherapie im Gesicht, am Dekolleté und an den Händen für Sie durch.

Mesotherapie – das Wirkprinzip

Die Mesotherapie verbindet die Wirkung ausgewählter Substanzen mit dem physikalischen Reiz der Nadelung. 

Durch die feinen Injektionen wird das Gewebe stimuliert und die Durchblutung gefördert. Außerdem gelangen so die Nährstoffe in die tieferen Hautschichten. Also dorthin, wo Falten entstehen. Hier kurbeln sie die Regeneration und den Stoffwechsel der Zellen an. 

Das Ergebnis: Fältchen und Hautprobleme sind sichtbar reduziert, der Teint erstrahlt in neuer Frische. 

Mesotherapie – Ablauf der Behandlung

Die Mesotherapie dauert nur etwa 0,5 bis 1 Stunde. Zu Beginn der Behandlung reinigen und desinfizieren wir Ihre Haut. In der Regel tragen wir danach eine Creme zur lokalen Betäubung auf. Denn die feinen Nadelstiche können etwas unangenehm sein.

Nun beginnt Dr. Mitschele durch Mikroinjektionen kleine Wirkstoff-Depots in die mittlere Hautschicht einzubringen. Das kann zum Beispiel eine Mischung aus Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren und Hyaluronsäure sein.

Direkt im Anschluss kann die Behandlungsstelle noch etwas gerötet und angeschwollen sein. In der Regel sind Sie aber spätestens am nächsten Tag wieder gesellschaftsfähig.

Um einen langfristigen Erfolg zu erzielen, sollten drei bis fünf Behandlungen in kurzen Intervallen durchgeführt werden. Anschließend empfehlen wir, die Mesotherapie alle sechs Monate zu wiederholen.

Kosten der Mesotherapie

Der Preis für Ihre Mesotherapie hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Umfang: Wie groß ist der zu behandelnde Bereich?
  • Materialkosten: Welche Wirkstoffe werden verwendet?
  • Anzahl der Behandlungen
  • Anästhesie: manchmal lokale Betäubung

In der persönlichen Beratung mit Dr. Mitschele legen Sie alle Punkte gemeinsam fest. Sie kann Ihnen dann auch die genauen Kosten der Behandlung nennen.

Finanzierung der Mesotherapie

In der Clinic im Centrum Ingolstadt haben Sie die Möglichkeit, die Mesotherapie in Raten zu finanzieren. Unser langjähriger Partner medipay macht die bequeme Teilbezahlung möglich. Fragen Sie dazu gerne Dr. Mitschele in der persönlichen Beratung

Jetzt zur Mesotherapie beraten lassen! 

Die Mesotherapie stellt eine schonende Methode zur Verjüngung und Verschönerung der Haut dar.

Wenn Sie sich mehr Informationen zu dem Verfahren wünschen, nehmen Sie gern Kontakt zu unserem Team auf. In einer Beratung erfahren Sie alles, was Sie rund um das Thema Mesotherapie.

Quickfacts

 

Dauer: 30-45 Minuten

Narkose: ggf. lokale Betäubung

Übernachtung: ambulant

Nachsorge: keine

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Tanja Mitschele
FACHÄRZTIN FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE
Dr. Tanja Mitschele absolvierte nach ihrem Studium der Humanmedizin eine mehrjährige Facharztausbildung in Deutschland und der Schweiz. Heute empfängt die erfahrene Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie ihre Patienten in ihren großzügigen Praxisräumen in der Münchner Str. 144 in Ingolstadt. Unterstützt von einem qualifizierten Team lässt sie auch Ihre ästhetischen Wünsche in Erfüllung gehen!