Gynäkomastie in Ingolstadt

Brust-OPs sind reine Frauensache? Keineswegs. Auch manche Männer wünschen sich bisweilen eine Veränderung an ihrem Oberkörper. Vor allem dann, wenn sie an einer vergrößerten Männerbrust leiden. Dieses Phänomen bezeichnen Mediziner als Gynäkomastie. 

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie kann Gynäkomastie Patienten mit unterschiedlichen Methoden helfen. Eine Fettbrust lässt sich mit einer einfachen Fettabsaugung beheben. Hat hingegen eine Vermehrung von Drüsengewebe zur Brustvergrößerung geführt, kann ein chirurgischer Eingriff zielführend sein. 

Sie wünschen sich schon lange eine definiere, maskuline Brust? Gerne beraten wir Sie in der Clinic im Centrum Ingolstadt / IN-Ästhetik zu Ihren Möglichkeiten. 

Bitte nehmen Sie hierfür telefonisch oder via E-Mail Kontakt zu uns auf. 

Gynäkomastie – Ihre Behandlung in der Clinic im Centrum Ingolstadt 

Dr. Zinndorf ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und bestens vertraut mit der Gynäkomastie. Er geht fachkundig auf Ihre Fragen ein und wird mit Ihnen gemeinsam die Behandlung planen. 

Neben der hohen ärztlichen Expertise können Sie sich in unserer Praxis in Ingolstadt auch der Anwendung modernster Technologien sicher sein.  

So erzielen wir auch bei der Gynäkomastie OP ein ästhetisches Ergebnis, mit dem Sie sich wieder rundum wohl in Ihrer Haut fühlen. 

Formen der Gynäkomastie 

Bevor Ihre Gynäkomastie behandelt werden kann, muss Ihr Arzt die Ursache für die Brustvergrößerung herausfinden. 

Bei der echten Gynäkomastie ist das Drüsengewebe vermehrt. Häufig tritt diese Form der Brustvergrößerung infolge von hormonellen Schwankungen auf. Daher sind insbesondere Jungen in der Pubertät und Männer in reiferen Jahren betroffen.  

Männer mit Übergewicht oder Adipositas hingegen haben oft mit der sogenannten Pseudogynäkomastie zu kämpfen. Hier ist überschüssiges Fettgewebe schuld an der verweiblichten Brust. 

Gynäkomastie – Methoden zur Behandlung 

Liegt bei Ihnen eine echte Gynäkomastie vor, wird das überschüssige Drüsengewebe in einem operativen Eingriff entfernt. Der Schnitt erfolgt in der Regel unauffällig um den Brustwarzenhof herum. 

Die OP kann in den meisten Fällen ambulant und in Lokalanästhesie vorgenommen werden.  

Bei einer Fettbrust hingegen ist eine Fettabsaugung indiziert. Dabei entfernt Ihr Arzt das überschüssige Fettgewebe mithilfe von feinen Absaugkanülen.  

In der Regel erfordert auch dieser Eingriff weder eine Vollnarkose noch einen anschließenden Klinik-Aufenthalt. 

Gynäkomastie – Die Wochen nach dem Eingriff 

Durch ein verantwortungsvolles Verhalten nach der Behandlung fördern Sie den Heilungsprozess und tragen zu einem schönen Ergebnis bei. 

In den ersten Tagen nach dem Eingriff sollten Sie sich schonen. Meiden Sie Bewegungen über Kopf und heben Sie nicht schwer. 

Sport ist für die nächsten sechs Wochen tabu. 

Außerdem müssen Sie für vier bis sechs Wochen ein Kompressionsmieder tragen. Dieses schützt Ihre Brust und sorgt dafür, dass sie die gewünschte Form annimmt. 

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie bei der Beratung in der Clinic im Centrum Ingolstadt. 

Kosten der Gynäkomastie Behandlung 

Welche Kosten Ihnen entstehen, hängt von der Ausprägung der Gynäkomastie sowie der OP-Methode ab. Dafür muss Dr. Zinndorf Sie zunächst untersuchen.  

Die genauen Kosten erfahren Sie daher erst bei der Beratung in unserer Praxis in Ingolstadt. 

Fragen zur Gynäkomastie Behandlung? Jetzt beraten lassen! 

Sie fühlen sich unwohl, weil Ihre Brust sehr weiblich aussieht? In der Clinic im Centrum Ingolstadt empfangen wir regelmäßig Patienten, die sich kompetenten Rat zum Thema Gynäkomastie einholen möchten. 

Wenn auch Sie sich mehr Informationen wünschen, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir vereinbaren dann einen Beratungstermin für Sie. 

 

Quickfacts

 

Dauer 1-2 Stunden

Narkose lokale Betäubung oder Vollnarkose

Übernachtung ambulant oder 1 Nacht

Nachsorge: Kompressionswäsche, kein Sport für 6 Wochen

Ärzte am Standort

<
Dr. med. Jan Zinndorf
FACHARZT FÜR PLASTISCHE UND ÄSTHETISCHE CHIRURGIE SOWIE HANDCHIRURGIE
Dr. Jan E. Zinndorf ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie. Gerne erfüllt er auch Ihren Wunsch nach mehr individueller Schönheit und Wohlbefinden.